So laden Sie Personen zu einem Discord-Server ein (und erstellen Einladungslinks)

Sie können einen Discord-Server für ein Unternehmen, eine Community oder eine kleine Gruppe von Freunden erstellen. Senden Sie Einladungen, um Freunde und Fans auf Ihren Discord-Server zu locken, oder erstellen Sie einen benutzerdefinierten Einladungslink, der unbegrenzt gültig ist.

So laden Sie jemanden zu einem Discord-Server ein

Wenn der Server auf öffentlich gesetzt wurde, können Sie jeden zum Server einladen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Serversymbol links klicken. Wählen Sie "Personen einladen".

In diesem Menü können Sie eine Liste Ihrer Freunde nach unten scrollen und neben jedem Namen auf die Schaltfläche „Einladen“ klicken. Sie können auch auf die Schaltfläche „Kopieren“ klicken, um einen Link in Ihre Zwischenablage zu kopieren und an andere Personen zu senden.

Dieser Einladungslink läuft standardmäßig in 24 Stunden ab. Jeder, dem Sie den Link geben, kann ein Konto erstellen und dem Server beitreten, auch wenn er Discord noch nicht verwendet.

So passen Sie eine Discord Invite an

Sie können das Ablaufdatum ändern und eine maximale Anzahl von Verwendungen für einen Discord-Einladungslink festlegen. Um diesen Einladungslink anzupassen, klicken Sie im oben gezeigten Einladungsmenü auf "Einladungslink bearbeiten".

Öffnen Sie in diesem Menü "Servereinladungs-Linkeinstellungen" das erste Dropdown-Menü, um festzulegen, wie lange der Link dauern soll. Sie können verschiedene Intervalle von 30 Minuten bis für immer einstellen.

Verwenden Sie das zweite Dropdown-Menü, um festzulegen, wie viele Personen den Link verwenden können, bevor er abläuft. Sie können diese Einstellung von einer Person auf keine Grenzen beschränken. Klicken Sie abschließend auf die Option "Temporäre Mitgliedschaft gewähren", damit Discord-Konten nach dem Verlassen des Servers gelöscht werden.

Durch Anpassen dieser Einstellungen wird es viel einfacher, genau die Personen einzuladen, die Sie einladen möchten. Mit diesen Einstellungen können Sie einen sicheren Discord-Server einrichten, wenn Sie Ihren Kanal privat halten möchten.