So kombinieren Sie Bilder auf einem Mac zu einer PDF-Datei

Angenommen, Sie bewerben sich um eine Stelle, und die Vermietungsfirma möchte, dass ihnen unterschriebene Dokumente zugesandt werden, oder stellen Sie sich vor, Sie möchten Ihrem Haus einen Zusatz hinzufügen und der Auftragnehmer möchte Fotos sehen. Wie geht das so einfach auf einem Mac?

Sie könnten sie alle einfach an eine E-Mail oder eine Textnachricht anhängen, aber diese Methode ist etwas schwerfällig und kann für den Empfänger etwas ärgerlich sein. Alternativ können Sie sie alle komprimieren und auf diese Weise senden, aber dann muss die Person am anderen Ende sie entpacken, was auch einige Benutzer auslösen kann.

Das Konvertieren von Fotos in PDF auf einem Mac ist sehr einfach und erleichtert das Scannen von Dokumenten erheblich.

Scanner importieren normalerweise Fotos im JPG-Format. Wenn Sie sie nur an Ihrem Ende anzeigen, ist es in Ordnung, wenn sie alle als separate Dateien herumliegen. Wenn Sie sie jedoch mit anderen teilen möchten, ist das Platzieren in einer PDF-Datei fast ideal.

In diesem Beispiel müssen Sie einem Freund gescannte Kopien der Unabhängigkeitserklärung, der Verfassung und der Bill of Rights senden.

Gehen Sie zunächst zum Ordner "Programme" und öffnen Sie die Vorschau-App (oder suchen Sie mit Spotlight danach). In der Vorschau werden Sie aufgefordert, die gewünschten Bilder zu öffnen. Navigieren Sie daher zu dem Ordner, in dem sie aufbewahrt werden, und wählen Sie sie aus. Verwenden Sie die Befehlstaste, um mehrere Bilder auszuwählen. Wenn Sie mit der Auswahl der Bilder fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „Öffnen“.

Wenn Sie Ihre Fotos ausgewählt haben, können Sie sie in der gewünschten Reihenfolge neu anordnen, indem Sie sie in der Seitenleiste der Vorschau anklicken und ziehen.

Wenn Sie mit der Bestellung zufrieden sind, wählen Sie "Datei> Drucken".

Bevor wir mit unseren Dokumenten fortfahren, möchten wir Ihnen einen kurzen Moment Zeit nehmen, um Ihnen zu zeigen, was zu tun ist, wenn Ihre Bilder nicht richtig ausgerichtet sind. Im folgenden Beispiel sehen wir ein Foto, das im Hochformat aufgenommen wurde. Wir müssen es in Landschaft ändern, damit unser Empfänger nicht den Kopf drehen muss. Klicken Sie unten im Druckdialog auf die Schaltfläche "Details anzeigen".

Sie haben hier eine ganze Reihe von Optionen. Nehmen Sie sich Zeit, um sie zu lesen. Das einzige, an dem wir derzeit interessiert sind, ist die Orientierungsfunktion.

Wenn Sie sichergestellt haben, dass alles richtig und in der richtigen Reihenfolge ausgerichtet ist, klicken Sie in der unteren linken Ecke auf das kleine Dropdown-Menü mit der Aufschrift „PDF“. Sie haben einige Möglichkeiten. Wenn Sie es sofort per E-Mail versenden möchten, können Sie "PDF senden" auswählen. Im Moment wählen wir jedoch nur "Als PDF speichern ...".

Im Dialogfeld "Speichern" möchten Sie alle Informationen eingeben, die Sie für richtig halten, und sicherstellen, dass Sie entscheiden, wo die PDF-Datei gespeichert werden soll. Wir haben uns entschieden, unsere auf dem Desktop zu speichern.

Wenn Sie Ihrer PDF-Datei ein Kennwort hinzufügen möchten, klicken Sie im Dialogfeld "Speichern" auf "Sicherheitsoptionen ...". Sie erhalten dann Optionen, um das Dokument beim Öffnen nicht nur mit einem Kennwort zu schützen, sondern auch Inhalte zu kopieren Druck es.

Sobald Sie fertig sind, können Sie im Dialogfeld "Speichern" auf die Schaltfläche "Speichern" klicken, und Ihre PDF-Datei wird erstellt.

Okay, aber was ist, wenn Sie vergessen, ein paar Bilder hinzuzufügen, oder wenn Sie eines entfernen möchten? Wir können unserem Freund diese drei Dokumente nicht sehr gut schicken und ihnen auch keine Kopie der verbleibenden Verfassungsänderungen schicken!

Kein Problem, öffnen Sie einfach Ihre neu erstellte PDF-Datei und ziehen Sie alle zusätzlichen Fotos, die Sie hinzufügen möchten, oder wählen Sie die Fotos aus, die Sie entfernen möchten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie "In den Papierkorb verschieben" aus dem daraufhin angezeigten Menü (oder verwenden Sie) Umschalt + Löschen).

Wenn Sie mit Ihren Änderungen zufrieden sind, speichern Sie die PDF-Datei einfach erneut über das Menü Datei oder verwenden Sie Befehlstaste + S.