So deaktivieren Sie die Popup-Benachrichtigungen in der Taskleiste von Windows 10

Microsoft pusht jetzt aggressiver Anzeigen in der Taskleiste und im Action Center - einige für Microsoft Edge, andere für andere Microsoft-Produkte. Dies ist nur eine der vielen Arten von Werbung in Windows 10. So können Sie verhindern, dass Sie nerven.

VERBINDUNG: Deaktivieren aller in Windows 10 integrierten Werbung

Die Taskleisten-Popups von Windows 10 sind anders implementiert als die Get Office-Benachrichtigungen. Sie werden nicht von der App generiert, für die sie werben, wie z. B. Edge. Stattdessen werden sie vom Windows-Betriebssystem selbst generiert. Sie können diese Benachrichtigungen nicht einfach wie für die Get Office-App deaktivieren.

Sie finden diese Einstellung in der App Einstellungen. Öffnen Sie das Startmenü und klicken Sie auf das Symbol Einstellungen, um es zu starten.

Navigieren Sie in der App Einstellungen zu System> Benachrichtigungen und Aktionen.

Scrollen Sie zum Abschnitt Benachrichtigungen und deaktivieren Sie die Option "Tipps, Tricks und Vorschläge abrufen, während Sie Windows verwenden".

Das ist es. Windows benachrichtigt Sie nicht mehr mit diesen „Tipps, Tricks und Vorschlägen“.