So fügen Sie einen Kontakt in WhatsApp hinzu

WhatsApp auf Android und iPhone lässt sich direkt in Ihr Kontaktbuch integrieren. Solange sich ein Kontakt auf WhatsApp befindet, werden sie in der App angezeigt. Sie können WhatsApp aber auch schnell direkt in der App einen Kontakt hinzufügen.

So fügen Sie einen Kontakt in WhatsApp auf Android hinzu

Wenn Ihnen jemand eine Visitenkarte übergibt und Sie die Konversation schnell in WhatsApp starten möchten, fügen Sie ihn als Kontakt direkt in WhatsApp hinzu. Wenn Sie dies tun, werden die Informationen der Person mit Ihrem Kontaktbuch (und Google, abhängig von Ihren Einstellungen) synchronisiert.

Öffnen Sie dazu die WhatsApp-App für Android, gehen Sie zum Abschnitt „Chats“ und tippen Sie auf die Schaltfläche „Neue Nachricht“ in der unteren rechten Ecke.

Wählen Sie hier die Option „Neuer Kontakt“.

Sie sehen jetzt alle üblichen Felder. Geben Sie den Namen, die Firmendetails und die Telefonnummer ein. Tippen Sie dort auf die Schaltfläche „Speichern“.

Sie können jetzt nach dem Benutzer suchen und sofort ein Gespräch beginnen.

Alternativ können Sie auch einfach einen Kontakt von einer Kontaktkarte hinzufügen. Tippen Sie dazu auf der Kontaktkarte auf die Schaltfläche „Kontakt hinzufügen“.

WhatsApp fragt Sie, ob Sie es einem vorhandenen Kontakt hinzufügen oder einen neuen erstellen möchten. Am besten erstellen Sie hier einen neuen Kontakt. Wählen Sie daher die Option „Neu“.

Sie sehen nun den Standardbildschirm zum Hinzufügen eines neuen Kontakts mit allen Details. Tippen Sie einfach auf die Schaltfläche „Speichern“, um den Kontakt zu speichern.

So fügen Sie einen Kontakt in WhatsApp auf dem iPhone hinzu

Der Vorgang auf dem iPhone zum Hinzufügen eines Kontakts ist etwas anders. Gehen Sie nach dem Öffnen der WhatsApp-App für das iPhone zum Abschnitt "Chats" und tippen Sie oben rechts auf das Symbol "Neue Nachricht".

Wählen Sie hier die Option „Neuer Kontakt“.

Geben Sie in diesem Bildschirm die Kontaktdaten ein, z. B. den Namen der Person, die Firma und die Kontaktnummer (WhatsApp zeigt Ihnen auch an, ob die Nummer auf WhatsApp ist oder nicht). Tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche „Speichern“.

Der Kontakt wurde nun zu WhatsApp und dem Kontaktbuch auf Ihrem iPhone hinzugefügt. Sie können nach ihnen suchen und mit dem Chatten beginnen.

VERBINDUNG: So verwalten und löschen Sie Kontakte auf Ihrem iPhone oder iPad

Sie können auch einen neuen Kontakt von einer Kontaktkarte hinzufügen. Tippen Sie hier auf die Schaltfläche „Kontakt speichern“.

Wählen Sie im Popup die Schaltfläche "Neuen Kontakt erstellen", um einen neuen Kontakteintrag zu erstellen.

Sie sehen nun den Bildschirm mit den Kontaktdaten mit allen verfügbaren Informationen, die bereits ausgefüllt wurden. Sie können hier weitere Details hinzufügen, wenn Sie möchten. Tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche „Speichern“, um den Kontakt sowohl zu WhatsApp als auch zu Ihrem Kontaktbuch hinzuzufügen.

Verwenden Sie WhatsApp viel? So können Sie Ihr WhatsApp-Konto sichern.

VERBINDUNG: So sichern Sie Ihr WhatsApp-Konto