So legen Sie Ihren Standort in Google Chrome manuell fest

Handys bekommen alle lustigen Spielzeuge. Dank integriertem GPS, Netzwerktriangulation und anderen Extras können sie einen mehr oder weniger genauen Standort für Apps und Website-Tools verwenden.

Dies gilt normalerweise nicht für Laptops und Desktop-PCs, bei denen der Standortzugriff normalerweise anhand Ihrer IP-Adresse bestimmt wird. Das ist im Allgemeinen „nah genug“, wenn Sie in einer Großstadt sind, aber außerhalb eines U-Bahn-Gebiets geht es ziemlich schnell los - dank der seltsamen Umleitung meines ISP denken die meisten Websites, dass ich ungefähr 150 Meilen östlich von meinem tatsächlichen Standort bin .

Wenn Sie genaue und spezifische Standortdaten zum Senden an Web-Tools benötigen, können Sie Ihren Standort mit erweiterten Browsern manuell auf einen bestimmten Längen- und Breitengrad einstellen. Wenn die Website, die nach Ihrem Standort fragt, die neue HTML 5-Geolocation-API aufruft, anstatt zu versuchen, sie anhand Ihrer IP-Adresse zu ermitteln, erhalten Sie ein wesentlich relevanteres Ergebnis.

Öffnen Sie die Seite, die Ihren Standort haben soll. (Hier ist eine nette Demo, wenn Sie eine Übungsseite benötigen.) Drücken Sie unter Windows oder Chrome OS Strg + Umschalt + I oder unter MacOS Cmd + Option + I. Die Entwicklerkonsole wird auf der rechten Seite des Bildschirms geöffnet.

Drücken Sie unten im Bedienfeld die Dreipunkttaste links und klicken Sie dann auf die Option „Sensoren“. Wählen Sie unter "Geolocation" die Option "Custom Site" aus.

Geben Sie nun Ihren Standort basierend auf Breite und Länge ein. (Wenn Sie es nicht auswendig wissen, weil Sie kein Bear Grylls sind, können Sie Ihren Standort manuell in Google Maps suchen, mit der rechten Maustaste darauf klicken und "Was ist hier?" Auswählen, um ihn zu finden.) Laden Sie die Seite neu, lassen Sie Standortdaten im Popup-Fenster zu, und Sie werden sehen, dass die Karte den von Ihnen ausgewählten Standort auf Null setzt.

Natürlich können Sie mit diesem Tool einen gefälschten Speicherort festlegen, und dies kann in der Tat vorzuziehen sein, abhängig von Ihrem Vertrauensniveau mit der betreffenden Website. Im Allgemeinen erzielen Sie die gewünschten Ergebnisse, wenn Sie Ihrer Stadt oder Postleitzahl einen Wert geben, der nahe genug ist.

Beachten Sie, dass es leider keine Möglichkeit gibt, einen dauerhaften Speicherort in Chrome (oder anscheinend in einem anderen wichtigen Desktop-Browser) festzulegen. Das bedeutet, dass Sie den obigen Vorgang immer dann ausführen müssen, wenn Sie einen genauen Speicherort in einem Web-Tool wünschen.