So übertragen Sie ein eBook mit Calibre auf den Kindle

Amazon Kindle bietet eine großartige Bibliothek mit eBooks, die Sie auf Ihrem Kindle-Gerät lesen können. Manchmal ist das gewünschte Buch jedoch nicht im Kindle Store erhältlich. So können Sie jedes eBook mit Calibre auf Ihren Kindle übertragen.

So richten Sie Calibre auf Ihrem Computer ein

Wir werden die kostenlose Open-Source-eBook-Verwaltungs-App Calibre verwenden. Es ist unter Windows, Mac und Linux verfügbar. Die App ist mit Pro-Level-Funktionen ausgestattet, aber auch einfach zu verwenden, wenn Sie etwas Einfaches tun möchten, z. B. Ihre eBook-Bibliothek verwalten oder eBooks zwischen Geräten übertragen möchten.

Das Beste an Calibre ist, dass es sich um die Konvertierung von Formaten kümmert. Sie müssen sich keine Gedanken über das Herunterladen von Dateien im MOBI-Format (dem Standard-eBook-Format von Amazon Kindle) machen. Selbst wenn Sie eBooks im offenen ePub-Format haben, konvertiert Calibre das eBook für Sie, bevor es auf Ihren Kindle übertragen wird (sofern Sie ein DRM-freies eBook verwenden).

VERBINDUNG: Was ist eine MOBI-Datei (und wie öffne ich eine)?

Besuchen Sie die Website von Calibre, um die App herunterzuladen. Nach der Installation führt Sie der Calibre Welcome Wizard durch den Einrichtungsprozess.

Der erste Schritt besteht darin, einen Speicherort für Ihre Kaliberbibliothek auszuwählen. Sie können den Standardspeicherort verwenden oder auf die Schaltfläche "Ändern" klicken, um einen anderen Ordner auszuwählen. Wenn Sie planen, Ihre gesamte eBook-Bibliothek mit Calibre zu verwalten, empfehlen wir Ihnen, einen Dropbox- oder iCloud Drive-Ordner zum Speichern Ihrer Calibre-Bibliothek zu verwenden. Wenn Sie Ihren bevorzugten Standort ausgewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter".

Wählen Sie im nächsten Bildschirm Ihr Kindle-Modell aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“.

Auf dem nächsten Bildschirm werden Sie von Calibre gefragt, ob Sie die drahtlose E-Mail-Zustellung für eBooks einrichten möchten. Wenn Sie eine Kindle-E-Mail-Adresse eingerichtet haben, geben Sie die Details ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter". Dies ist ein optionaler Schritt, da wir die E-Mail-Methode nicht zum Übertragen von eBooks verwenden.

Jetzt haben Sie das Calibre-Setup abgeschlossen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Fertig stellen", um die Calibre-App zu starten.

So übertragen Sie Bücher mit Calibre auf den Kindle

Nachdem Sie die Calibre eBook-Verwaltungsoberfläche geöffnet haben, können Sie Ihre heruntergeladenen Bücher hinzufügen. Sie können sowohl eBooks im MOBI- als auch im ePub-Format verwenden.

Um eBooks zu Calibre hinzuzufügen, ziehen Sie das eBook einfach in das Calibre-Fenster.

In ein oder zwei Sekunden importiert Calibre das eBook und ruft zugehörige Metadaten, Buchdetails und das Cover ab.

Schließen Sie Ihren Kindle mit einem USB-Kabel an Ihren Computer an. Sobald Ihr Kindle von Calibre erkannt wurde, wird neben der Buchtitelspalte eine neue Spalte "Auf dem Gerät" angezeigt.

Lassen Sie uns nun eBooks in den Speicher des Kindle übertragen. Wählen Sie ein Buch (oder mehrere Bücher) aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausgewählten eBooks. Klicken Sie im Menü auf die Schaltfläche "An Gerät senden" und wählen Sie dann die Option "An Hauptspeicher senden".

Wenn Sie ein MOBI-eBook ausgewählt haben, ist die Übertragung in nur ein oder zwei Sekunden abgeschlossen. Wenn Sie ein ePub-eBook ausgewählt haben, werden Sie von Calibre vor der Übertragung gefragt, ob Sie das Buch konvertieren möchten. Klicken Sie hier auf die Schaltfläche "Ja".

Calibre konvertiert zuerst das eBook und überträgt es dann. Dies dauert je nach Größe des eBooks etwas länger.

Sie können auf die Schaltfläche "Jobs" in der unteren rechten Ecke klicken, um den Fortschritt zu überwachen.

Von hier aus können Sie einen Verlauf aller Importe, Konvertierungen und Übertragungen auf allen Ihren Geräten anzeigen.

Sobald Sie alle gewünschten eBooks auf Ihren Kindle übertragen haben, ist es Zeit, das Gerät sicher auszuwerfen. Sie können dies direkt von Calibre aus tun.

Klicken Sie in der oberen Symbolleiste auf das Dropdown-Symbol neben der Schaltfläche "Gerät" und wählen Sie die Option "Dieses Gerät auswerfen".

Sie können das Kindle-Gerät jetzt von Ihrem Computer trennen und das übertragene Buch lesen.

Mit Kindle können Sie viel mehr außerhalb des Amazon-Ökosystems tun. Sie können beispielsweise alle Ihre Highlights und Notizen von Ihrem Kindle-Gerät aus durchsuchen und sichern, ohne Software von Drittanbietern zu verwenden.

VERBINDUNG: So sichern Sie Ihre Kindle-Highlights und Notizen