So ändern Sie den Speicherort des Chrome-Download-Ordners

Standardmäßig lädt Chrome Dateien in den Ordner "Downloads" in Ihrem Benutzerkonto herunter. Wenn Sie sie lieber an einem anderen Speicherort speichern möchten, können Sie den Speicherort des Chrome-Downloadordners problemlos ändern.

Klicken Sie auf die Chrome-Menüschaltfläche (drei horizontale Balken) in der oberen rechten Ecke des Chrome-Fensters und wählen Sie "Einstellungen" aus dem Dropdown-Menü.

Der Bildschirm „Einstellungen“ wird auf einer neuen Registerkarte angezeigt.

Scrollen Sie zum unteren Rand des Bildschirms "Einstellungen" und klicken Sie auf den Link "Erweiterte Einstellungen anzeigen".

Wir werden einen neuen Standardordner als Speicherort für heruntergeladene Dateien in Chrome einrichten. Chrome kann Sie jedoch jedes Mal auffordern, den Speicherort des Download-Ordners auszuwählen. Aktivieren Sie dazu das Kontrollkästchen "Fragen Sie, wo jede Datei vor dem Herunterladen gespeichert werden soll", damit das Kontrollkästchen aktiviert ist.

Um den Speicherort des Download-Ordners zu ändern, klicken Sie rechts neben dem Bearbeitungsfeld „Download-Speicherort“ auf „Ändern“.

Navigieren Sie im Dialogfeld "Nach Ordner suchen" zu dem Ordner, in dem Sie standardmäßig Ordner speichern möchten, und klicken Sie auf "OK".

Der Pfad zum ausgewählten Ordner wird im Bearbeitungsfeld "Speicherort herunterladen" angezeigt. Dieser Speicherort wird im Standardspeicherort unter "Speichern unter" angezeigt, wenn Sie das Kontrollkästchen "Fragen, wo jede Datei vor dem Herunterladen gespeichert werden soll" aktiviert haben. Klicken Sie auf der Registerkarte "Einstellungen" auf die Schaltfläche "X", um sie zu schließen.

Es gibt zusätzliche Aktionen, die Sie beim Herunterladen ausführen können. Um die Liste "Downloads" zu öffnen, drücken Sie "Strg + J" oder wählen Sie "Downloads" aus dem Chrome-Menü (3 horizontale Balken) in der oberen rechten Ecke des Fensters. Sie können auch "chrome: // downloads" in die Omnibox (Adressfeld) eingeben und "Enter" drücken.

Die heruntergeladenen Dateien werden in der Reihenfolge der letzten bis am weitesten zurückliegenden Dateien aufgelistet. Um ein Element aus der Liste "Downloads" zu entfernen, klicken Sie unter dem Element auf den Link "Aus Liste entfernen".

Um den Ordner mit einer der heruntergeladenen Dateien zu öffnen, klicken Sie unter diesem Element auf den Link „In Ordner anzeigen“.

Sobald Sie eine Datei heruntergeladen haben, können Sie sie schnell und einfach an einen anderen Speicherort verschieben, indem Sie sie aus der Liste "Downloads" in Chrome in einen Ordner im Datei-Explorer oder in einen anderen von Ihnen verwendeten Dateibrowser ziehen und dort ablegen.

TIPP: Es ist eine gute Idee, die Liste der heruntergeladenen Dateien gelegentlich zu löschen, damit das Auffinden von Dateien in der Liste nicht zu schwierig wird.