Was Sie über das Deauthorisieren von iTunes wissen müssen

iTunes verwendet ein Autorisierungssystem, um sicherzustellen, dass nur eine Handvoll Computer gleichzeitig auf Ihre gekaufte Musik, Videos und andere Inhalte zugreifen können. Sie sollten iTunes deaktivieren, bevor Sie einen Computer entfernen oder Windows neu installieren.

Das Autorisierungssystem ist eine Form von DRM, also beinhaltet es das Springen durch Reifen. Es soll den Zugriff auf Ihre gekauften Inhalte einschränken.

Was ist eine iTunes-Autorisierung?

Sie müssen einen Computer - Mac oder Windows PC - in iTunes autorisieren, bevor dieser Computer Ihre gekauften Filme, Fernsehsendungen, Musik, eBooks, Hörbücher, Apps und anderen Inhalte herunterladen und verwenden kann. Beachten Sie, dass dies nur für Medien mit DRM gilt. Die meisten Musikdateien in iTunes sind DRM-frei, sodass Sie keinen Computer autorisieren müssen, um sie abzuspielen.

Sie können maximal fünf autorisierte Computer gleichzeitig an Ihre Apple ID binden. Macs und Windows-PCs zählen beide zu dieser Summe.

VERBINDUNG: So verwenden Sie iTunes niemals mit Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch

iOS-Geräte zählen nicht zur Aktivierungssumme, sodass Sie so viele iPads, iPhones, iPod Touches und Apple TV-Geräte auf Ihre iTunes-Inhalte zugreifen können, wie Sie möchten.

Dieses Autorisierungssystem ist eine Form von DRM und beschränkt den Zugriff auf die Inhalte, die Sie bei iTunes kaufen. Autorisierungssysteme waren früher ziemlich verbreitet - sehen Sie sich beispielsweise das Autorisierungslimit im alten SecuROM-System für PC-Spiele oder das Aktivierungslimit an, das in Windows Media-Audio- und -Videodateien integriert werden kann. Viele Dienste beschränken Inhalte jetzt auf Konten und nicht unbedingt auf die Anzahl der Geräte. iTunes verwendet jedoch weiterhin das ältere Schema, einzelne Computer zuzulassen und nicht zuzulassen. Wir wären nicht überrascht, wenn dies in die Verträge aufgenommen würde, die Apple mit Rechteinhabern unterzeichnet hat, als diese ihre Inhalte auf iTunes eingestellt haben.

So autorisieren Sie einen Computer

Die Autorisierung eines Computers ist einfach. Klicken Sie unter Windows in iTunes auf die Menüschaltfläche, zeigen Sie auf den iTunes Store und wählen Sie Diesen Computer autorisieren. Klicken Sie auf einem Mac auf das Menü Speichern und wählen Sie Diesen Computer autorisieren aus. Melden Sie sich mit Ihrer Apple ID an, um den Vorgang abzuschließen.

Ihr Computer kann dann Ihre gekauften iTunes-Inhalte herunterladen, synchronisieren und wiedergeben.

Wie und wann Sie einen PC oder Mac deaktivieren sollten

An derselben Stelle finden Sie auch die Menüoption Diesen Computer deaktivieren. Diese Menüoption widerruft die Autorisierung und verhindert, dass mit DRM belastete iTunes-Inhalte auf Ihrem Computer angezeigt, angezeigt oder heruntergeladen werden.

VERBINDUNG: Anfänger Geek: So installieren Sie Windows auf Ihrem Computer neu

Sie sollten Ihren Computer deaktivieren, wenn Sie iTunes deinstallieren möchten, wenn Sie Windows neu installieren möchten oder wenn Sie mit Ihrem Computer fertig sind und ihn entfernen möchten. Wenn Sie nicht vorhaben, Ihre gekauften iTunes-Inhalte auf einem Computer zu verwenden, deaktivieren Sie sie.

Apple empfiehlt außerdem, Ihren Computer zu deaktivieren, bevor Sie seine Hardwarekomponenten aktualisieren. Wenn Sie dies nicht tun, zählt Ihr einzelner Computer möglicherweise später als ein anderer Computer und verwendet mehrere Berechtigungen.

Das Deaktivieren eines Computers ist wichtig, da Sie dadurch eine Ihrer fünf eingeschränkten Berechtigungen erhalten.

Deaktivieren von Systemen, auf die Sie keinen Zugriff haben

Wenn Ihr Computer ausfällt und Sie iTunes nicht deaktivieren können, Sie einen Computer entfernen, bevor Sie iTunes deaktivieren, oder wenn Sie die Komponenten Ihres Computers aktualisieren, haben Sie möglicherweise Berechtigungen verschwendet. Die alten Systeme werden wahrscheinlich auf maximal fünf autorisierte Computer angerechnet. Wenn Sie iTunes weiterhin autorisieren und die autorisierten Computer entfernen oder Windows neu installieren, können Sie möglicherweise nicht auf Ihre gekauften Inhalte zugreifen, da Sie keine weiteren Computer autorisieren können.

Mit Apple können Sie dies nur auf eine Weise beheben. Sie können nicht einfach auf eine Liste autorisierter Computer zugreifen und einzelne Computer deaktivieren. Stattdessen müssen Sie alle Computer gleichzeitig deaktivieren.

Klicken Sie dazu in iTunes auf iTunes Store, melden Sie sich bei Ihrer Apple ID an, klicken Sie auf den Namen Ihrer Apple ID und wählen Sie Konto.

Von hier aus können Sie neben Computerberechtigungen auf die Schaltfläche Alle deaktivieren klicken. Diese Schaltfläche wird nur angezeigt, wenn Sie mehr als einen Computer autorisiert haben. Dadurch werden die Berechtigungen von allen autorisierten Computern widerrufen, sodass Sie die Autorisierung von Computern von Grund auf neu starten können.

Warnung : Sie können die Schaltfläche Alle deaktivieren nur einmal pro Jahr verwenden. Versuchen Sie nach der Verwendung, mit Ihren Berechtigungen vorsichtiger umzugehen. Deaktivieren Sie Computer, bevor Sie sie entfernen, Windows neu installieren oder ihre Hardware aktualisieren.

Wenn Sie nicht in der Lage sind, auf Ihre gekauften Inhalte zuzugreifen, oder wenn Sie die Schaltfläche Alle deaktivieren bereits einmal in diesem Jahr verwendet haben und sie erneut verwenden müssen, können Sie jederzeit versuchen, den Apple Support zu kontaktieren und ihn zu bitten, Ihre Berechtigungen für Sie zurückzusetzen. Dies ist alles, was Sie tun können, ohne zu versuchen, das DRM zu brechen.

Bildnachweis: Richard Giles auf Flickr