So fügen Sie einem Desktop-Computer WLAN hinzu

Wi-Fi wird auf Desktop-Computern immer häufiger eingesetzt, aber nicht auf allen Desktop-Computern. Wenn Sie Wi-Fi hinzufügen, können Sie eine drahtlose Verbindung zum Internet herstellen und Wi-Fi-Hotspots für Ihre anderen Geräte hosten.

Dies ist ein einfacher, kostengünstiger Prozess. Wenn Sie den richtigen kleinen Adapter kaufen, können Sie ihn sogar mitnehmen und jedem Desktop, auf den Sie stoßen, schnell Wi-Fi hinzufügen, indem Sie ein kleines Gerät an den USB-Anschluss anschließen.

Warum möchten Sie dies möglicherweise tun?

Wenn Sie mit Ihrer aktuellen Ethernet-Verbindung zufrieden sind, müssen Sie die Kabel nicht wegwerfen und drahtlos arbeiten. Gute alte Ethernet-Kabel sind immer noch nützlich, bieten schnellere Geschwindigkeiten, geringere Latenz und zuverlässigere Verbindungen als Wi-Fi.

Die Vorteile von Wi-Fi sind selbst in einem Desktop-PC schwer zu ignorieren. Mit Wi-Fi können Sie Ihren Desktop-Computer überall in Ihrem Zuhause oder Büro positionieren, solange sich in der Nähe eine Steckdose befindet. Sie können es dann an Ihr Router anschließen, ohne ein Ethernet-Kabel zu verlegen. Das Hinzufügen von Wi-Fi zu Ihrem Desktop-PC kann auch dann nützlich sein, wenn bereits eine Ethernet-Verbindung besteht. Mit Wi-Fi können Sie einen Wi-Fi-Hotspot auf Ihrem PC hosten, sodass andere Geräte über die Internetverbindung eine Verbindung herstellen können.

VERBINDUNG: So verwandeln Sie Ihren Windows-PC in einen WLAN-Hotspot

Die einfache Methode: Ein USB-zu-Wi-Fi-Adapter

VERBINDUNG: So fügen Sie Ihrem Computer Bluetooth hinzu

So wie Sie einem alten Computer Bluetooth hinzufügen können, indem Sie einfach einen kleinen Bluetooth-Dongle an den USB-Anschluss anschließen, können Sie einem Computer Wi-Fi hinzufügen, indem Sie einen kleinen Dongle an einen USB-Anschluss anschließen. Dies ist eine einfache und kostengünstige Option.

VERBINDUNG: So richten Sie WLAN auf Ihrem Raspberry Pi über die Befehlszeile ein

Sie können einen USB-zu-Wi-Fi-Adapter für nur 10 US-Dollar bei Amazon kaufen. Es ist eine einfache Möglichkeit, jedem Computer WLAN hinzuzufügen. Sie können das Gerät an einem freien USB-Anschluss lassen und vergessen, dass es vorhanden ist, oder es mitnehmen, damit Sie jedem Desktop-Computer, auf den Sie stoßen, WLAN hinzufügen können. Dies ist auch eine großartige Möglichkeit, einem Raspberry Pi WLAN hinzuzufügen.

Installieren Sie eine interne Wi-Fi-Karte

Sie können Ihrem Desktop-PC auch eine Wi-Fi-Karte hinzufügen. Dazu müssen Sie Ihren PC öffnen und anschließend eine dedizierte interne Wi-Fi-Karte in einem PCI Express-Steckplatz, einem PCI Express Mini-Steckplatz oder ähnlichem installieren. Angenommen, Ihr PC lässt sich leicht öffnen und verfügt über einen freien Steckplatz für eine Erweiterungskarte. Dies sollte gut funktionieren.

Der Vorteil der Verwendung einer dedizierten internen Wi-Fi-Karte besteht darin, dass sie möglicherweise einen besseren Empfang als ein kleiner USB-Dongle hat - hauptsächlich, weil die interne Version eine größere Antenne enthalten kann, die aus der Rückseite Ihres PCs herausragt.

Erwarten Sie zwischen 15 und 35 US-Dollar für eine interne Wi-Fi-Karte bei Amazon. Stellen Sie vor dem Kauf sicher, dass Ihr Computer über einen freien Steckplatz des entsprechenden Typs verfügt und dass Sie ihn problemlos selbst installieren können. Vorausgesetzt, Sie können Ihren Computer leicht öffnen, müssen Sie ihn nur herunterfahren, das Gehäuse öffnen, die Karte in den Steckplatz stecken (und mit einer Schraube sichern, das Gehäuse schließen und hochfahren).

Wenn Sie fertig sind, kann Ihr Computer wie ein durchschnittlicher Laptop eine Verbindung zu Wi-Fi herstellen. Möglicherweise müssen Sie jedoch zuerst die Treiber installieren, die mit Ihrer Wi-Fi-Hardware geliefert wurden.

Bildnachweis: miniyo73 auf Flickr, Clive Darra auf Flickr, Bastiaan auf Flickr