Was ist mit Google Play Movies & TV passiert?

Google Play Movies & TV wurde 2012 als Geschäft zum Kaufen und Mieten von Filmen und TV-Shows gestartet. Wenn Sie heutzutage nach der App suchen, werden Sie feststellen, dass sie in "Google TV" umbenannt wurde. Was ist passiert?

Als Google den Android Market in Google Play Store umbenannte, wurden alle digitalen Vertriebskanäle an einem Ort zusammengefasst. Es war nicht mehr nur ein Ort für Android-Apps und -Spiele, sondern umfasste auch E-Books, Musik, Filme und TV-Shows.

Google Play Movies & TV war die App, mit der Sie auf die über den Play Store gekauften digitalen Inhalte zugreifen konnten. Sie war auf Android, iPhone und iPad sowie auf Smart-TV-Plattformen verfügbar. Im Oktober 2020 wurden die Google Play Movies & TV-Apps in "Google TV" umbenannt.

Google TV hat die Funktionalität der Play Movies & TV-App erweitert. Anstatt nur ein Ort für Ihre gekauften Inhalte zu sein, ist es jetzt ein zentraler Knotenpunkt für Ihre Bibliothek und Ihre Streaming-Dienste. So können Sie alles an einem Ort aufbewahren.

Mit Google TV können Sie die Streaming-Dienste hinzufügen, für die Sie bezahlen. Wenn Sie nach einem Film oder einer TV-Show suchen, werden diese Dienste zusammen mit den Leih- und Kaufoptionen über den Play Store angezeigt. Dies macht es sehr einfach, alle Ihre Dienste gleichzeitig zu durchsuchen.

Ein weiterer Teil der aktualisierten Erfahrung ist die Funktion „Beobachtungsliste“. Wenn Sie bei Google nach einer Fernsehsendung oder einem Film suchen, wird im Informationsfeld die Schaltfläche "Beobachtungsliste" angezeigt. Dies ist in die Registerkarte "Beobachtungsliste" in der Google TV-App integriert, sodass Sie sie leicht finden können, um sie später anzusehen.

Die Google TV-App wird noch leistungsfähiger, wenn Sie Chromecast mit Google TV oder einem aktualisierten Android TV-Gerät verwenden. Die Watchlist lässt sich in den Startbildschirm integrieren, sodass Sie Ihre Lieblingsfilme und -fernsehshows noch einfacher verfolgen und auf dem großen Bildschirm ansehen können.

Kurz gesagt, die Google Play Movies & TV-App ist erwachsen geworden. Es ist immer noch der Ort, an dem Sie Filme und Fernsehsendungen kaufen und ausleihen können, und es enthält immer noch Ihre Bibliothek mit gekauften Inhalten. Wenn das alles ist, was Sie wollen, müssen Sie keine der neuen Funktionen verwenden.

Wenn Sie jedoch mehrere Streaming-Dienste abonnieren, kann Google TV ein sehr praktischer Begleiter sein. In einer Welt mit Dutzenden verschiedener Streaming-Dienste von jedem Medienunternehmen kann Google TV Ihnen dabei helfen, alles in den Griff zu bekommen.