So ändern Sie die Textgröße in Windows 10

Manchmal ist die Schriftgröße auf Ihrem Computer aufgrund von Skalierungsproblemen auf Bildschirmen mit höherer Auflösung zu klein oder schwer zu erkennen. Glücklicherweise können Sie mit Windows 10 die Größe von Text nach Ihren Wünschen ändern. Hier ist wie.

VERBINDUNG: So verbessern Sie die Funktionsweise von Windows auf hochauflösenden Anzeigen und korrigieren verschwommene Schriftarten

So ändern Sie die Textgröße

Wenn Sie beim Navigieren durch Windows nur Probleme mit der Textgröße haben, müssen Sie nur den Text vergrößern oder verkleinern. Dies betrifft Titelleisten, Menüs, Symboltext und einige andere Elemente.

Starten Sie die App Einstellungen, indem Sie Win + I drücken und dann auf die Kategorie „Einfacher Zugriff“ klicken.

Die Registerkarte „Anzeige“ links ist standardmäßig ausgewählt. Schieben Sie rechts im Abschnitt "Text größer machen" die Leiste, bis der Beispieltext für Sie leicht lesbar ist, und klicken Sie dann auf "Übernehmen".

Windows vergrößert sofort die Größe des gesamten Texts.

Wie man alles größer macht

Wenn Sie Text vergrößert haben, aber immer noch Schwierigkeiten haben, Dinge auf Ihrem Bildschirm zu sehen, können Sie versuchen, alles größer zu machen. Dadurch wird alles in der Benutzeroberfläche skaliert, einschließlich Text, Schriftarten und Apps. Dies umfasst alle UWP- (Universal Windows Platform) und Desktop-Apps.

VERBINDUNG: So passen Sie die Skalierung für verschiedene Monitore in Windows 10 an

Wählen Sie unter Einstellungen> Einfacher Zugriff> Anzeige im Abschnitt „Alles größer machen“ einen Skalierungsprozentsatz aus dem Dropdown-Menü.

Möglicherweise müssen Sie sich abmelden und erneut anmelden, damit einige der Änderungen für bestimmte Apps wirksam werden. Dies sollte jedoch für die meisten Dinge sofort gelten.

Um zur Standardgröße zurückzukehren, gehen Sie zurück zu Einstellungen> Einfacher Zugriff> Anzeige und wählen Sie die Einstellung „Empfohlen“ aus dem Dropdown-Menü.