Was ist eine AZW-Datei (und wie öffne ich eine)?

Eine Datei mit der Dateierweiterung .azw ist ein beliebtes Dateiformat zum Speichern von eBooks für die Kindle-Reihe von eReadern und Geräten von Amazon mithilfe der Kindle-App. Neben dem Speichern von Lesezeichen, Anmerkungen und der letzten bekannten Seite enthalten AZW-Dateien normalerweise DRM-Schutz oder Urheberrechtsschutz, um das Kopieren und das illegale Anzeigen zu verhindern.

Was ist eine AZW-Datei?

AZW-Dateien wurden erstmals 2007 auf Kindle-Geräten bereitgestellt. Es basiert auf dem MOBI-Dateiformat, das Amazon 2005 gekauft hat. Obwohl AZW-Dateien auf MOBI basieren, enthalten sie eine bessere Komprimierung als MOBI-Dateien und können auf Amazon Kindles oder einem Gerät mit Kindle-Software verwendet werden.

Kindles der vierten Generation und höher verwenden das AZW3-Format, auch KF8 genannt, während Kindles der siebten Generation und später das KFX-Format verwenden.

VERBINDUNG: Was ist eine MOBI-Datei (und wie öffne ich eine)?

Wie öffne ich eine?

Da AZW-Dateien für Kindle entwickelt wurden, können Sie sie am einfachsten auf einem Kindle-Gerät oder mit der Kindle-App unter Windows, Mac, iOS oder Android öffnen.

VERBINDUNG: Lesen Sie Kindle-Bücher auf Ihrem Computer mit Kindle für PC

Wenn Sie Linux verwenden, müssen Sie sich an einen Drittanbieter wie Calibre wenden. Es ist eine Open-Source-App, die so vielseitig ist, dass Sie sie möglicherweise auch unter Windows und MacOS bevorzugen. Calibre kann AZW-Dateien sowie viele andere Formate öffnen.

Sie müssen lediglich das Programm öffnen, auf "Bücher hinzufügen" klicken und dann auswählen, wie Sie Ihre Bücher hinzufügen möchten.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, diese Dateien mithilfe der App "An Kindle senden", eines USB-Kabels oder per E-Mail an Ihren Kindle zu senden. Alles, was gesendet wird, wird online in Ihren Kindle Personal Documents gespeichert, wo sie aufbewahrt und wiederhergestellt werden, sobald Sie einen neuen Kindle kaufen.

VERBINDUNG: So senden Sie eBooks und andere Dokumente an Ihren Kindle

Wie konvertiere ich eine?

Wie bei jedem anderen Dateiformat benötigen Sie spezielle Software, um AZW in ein anderes Format zu konvertieren. Wenn Sie versuchen, die Erweiterung zu ändern, wird möglicherweise eine beschädigte und unbrauchbare Datei angezeigt.

Calibre ist nicht nur ein eReader, sondern verfügt auch über ein praktisches Konvertierungstool, mit dem Sie jedes Ihrer eBooks in 16 verschiedene Formate konvertieren können. Für die Konvertierung von AZW müssen Ihre Dateien zunächst DRM-frei sein. In diesem Beispiel wird davon ausgegangen, dass Ihren Dateien kein DRM zugeordnet ist.

VERBINDUNG: So entfernen Sie das DRM von Ihren Kindle-E-Books, damit Sie es geräteübergreifend genießen und archivieren können

Öffnen Sie Calibre, wählen Sie das Buch aus, das Sie konvertieren möchten, und klicken Sie dann auf "Bücher konvertieren".

Wählen Sie im sich öffnenden Konvertierungsfenster das gewünschte Ausgabeformat aus und klicken Sie unten im Fenster auf „OK“.

Die konvertierte Datei wird in Ihrer Bibliothek auf Ihrem lokalen Laufwerk gespeichert. Verfügbare Formate werden im Vorschaufenster jedes Buches angezeigt.