Alles, was Sie mit den geheimen „Abfragecodes“ Ihres iPhones tun können

Ihr iPhone verfügt über Geheimcodes, die Sie an den Dialer anschließen können, um auf versteckte Optionen zuzugreifen. Diese Codes "fragen" das Telefon ab, um verschiedene Einstellungen zu finden und zu ändern. Sie können beispielsweise eine genauere Anzeige Ihrer zellularen Signalstärke anzeigen und eine Anrufsperre einrichten, um ausgehende Telefonanrufe zu blockieren.

Viele Abfragecodes erledigen Dinge, die Sie jetzt über den normalen Einstellungsbildschirm Ihres iPhones tun können. Alle Abfragecodes werden verwendet, indem Sie die Telefon-App öffnen, einen Code in die Tastatur eingeben und auf die Anruftaste tippen. Hier ist, was Sie mit ihnen machen können.

Feldtestmodus

VERBINDUNG: So greifen Sie auf den Feldtestmodus Ihres iPhones zu (und sehen Ihre tatsächliche Signalstärke)

Die am häufigsten verwendete Option ist hier wahrscheinlich der Feldtestmodus. Der Feldtestmodus zeigt Ihnen detailliertere Informationen über Ihre zellulare Signalstärke, einschließlich eines genauen numerischen Werts für Ihre Signalstärke anstelle der üblichen fünf Punkte. Sie können zu Hause oder im Büro herumlaufen und beispielsweise sehen, wo Ihr Signal am stärksten und wo es am schwächsten ist.

Um auf den Feldtestmodus zuzugreifen, öffnen Sie die Telefon-App, geben Sie den folgenden Code in die Tastatur ein und tippen Sie auf „Anrufen“.

* 3001 # 12345 # *

Sie sehen die Zahlen in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms, wie unten gezeigt.

 

Anrufsperre

Sie können die Anrufsperre einrichten und ausgehende Anrufe verhindern, bis Sie die Anrufsperre deaktivieren. Diese Funktion ist im Einstellungsbildschirm Ihres iPhones nicht verfügbar. Sie müssen diese versteckten Codes verwenden, um sie zu aktivieren.

VERBINDUNG: So richten Sie die SIM-Kartensperre für ein sichereres iPhone ein

Sie müssen keine SIM-Karten-PIN festlegen, um diese Funktion nutzen zu können. Wenn Sie jedoch eine SIM-Karten-PIN unter Telefon> SIM-PIN aktiviert haben, müssen Sie diese kennen. Dies unterscheidet sich von Ihrer Bildschirm-Entsperr-PIN.

Stecken Sie den folgenden Code in den Dialer und tippen Sie auf „Anrufen“, um die Sperre des Fahrzeugs zu aktivieren und ausgehende Anrufe zu verhindern. Ersetzen Sie "PIN" durch die numerische PIN Ihrer SIM-Karte. Wenn Sie keine SIM-Karten-PIN haben, können Sie anstelle der PIN eine beliebige Nummer eingeben. Die von Ihnen gewählte Nummer spielt keine Rolle.

* 33 * PIN #

 

Stecken Sie den folgenden Code in den Dialer und tippen Sie auf "Anrufen", um die Sperre des Fahrzeugs zu deaktivieren und ausgehende Anrufe zuzulassen. Ersetzen Sie "PIN" durch Ihre SIM-Karten-PIN, falls Sie eine festgelegt haben. Wenn nicht, können Sie eine beliebige Nummer eingeben.

# 33 * PIN #

Der Dialer akzeptiert jeden Wert, wenn Sie keine PIN festgelegt haben. Sie können also eingeben *33*0#, um die Anrufsperre zu aktivieren, und dann eingeben #33*1#, um sie zu deaktivieren.

 

Um den Anrufsperrstatus zu überprüfen, stecken Sie den folgenden Code in den Dialer und rufen Sie "Anruf" an.

* # 33 #

 

Weniger wichtige Codes

Es gibt auch andere Codes, obwohl sie nicht so häufig verwendet werden. Viele dieser Codes bieten nur eine andere Möglichkeit, Einstellungen zu ändern und auf Informationen zuzugreifen, die Sie auf den Einstellungsbildschirmen Ihres iPhones finden. Andere Codes sind weniger wichtig und bieten Zugriff auf Informationen, die Sie wahrscheinlich nicht benötigen.

Ausgehende Anrufe *#31# anonymisieren : Geben Sie ein, um anzuzeigen, ob Sie die Anrufer-ID deaktiviert haben und anonym telefonieren. Sie können auch einen einzelnen anonymen Anruf tätigen #31#1234567890, indem Sie 1234567890 durch die Telefonnummer ersetzen, die Sie anrufen möchten. Sie können Ihre Anrufer-ID auch für alle ausgehenden Anrufe ausblenden, indem Sie auf Einstellungen> Telefon> Meine Anrufer-ID anzeigen klicken.

 

IMEI-Nummer*#06# anzeigen : Geben Sie ein , um die internationale Identitätsnummer für mobile Geräte Ihres Telefons anzuzeigen. Diese Nummer identifiziert die Hardware Ihres Telefons in Mobilfunknetzen eindeutig. Es ist auch unter Einstellungen> Allgemein> Info sichtbar.

 

Anklopfen : Geben Sie ein, *#43#um anzuzeigen, ob das Anklopfen aktiviert ist oder nicht, geben Sie ein *43# , um das Anklopfen zu aktivieren, oder geben Sie ein #43# , um das Anklopfen zu deaktivieren. Sie können den Wartestatus auch anzeigen und über Einstellungen> Telefon> Anklopfen aktivieren oder deaktivieren.

 

Anrufweiterleitung : Geben Sie ein, *#21# um anzuzeigen, ob die Anrufweiterleitung aktiviert ist, oder geben Sie ein ##002# , um die Anrufweiterleitung zu deaktivieren. Sie können den Anrufweiterleitungsstatus auch anzeigen und über Einstellungen> Telefon> Anrufweiterleitung aktivieren.

 

Anrufleitungspräsentation : Geben Sie ein, *#30# um anzuzeigen, ob auf Ihrem iPhone die Telefonnummer des Anrufers angezeigt wird, wenn ein eingehender Anruf auf Ihrem Telefon eingeht. Sie können auch feststellen, ob dies aktiviert ist, indem Sie feststellen, ob auf Ihrem iPhone eine Telefonnummer angezeigt wird, wenn Sie jemand anruft.

SMS Message Center : Geben Sie ein *#5005*7672#, um die Telefonnummer des SMS-Centers Ihres Mobilfunkanbieters anzuzeigen. Sie werden diese Nummer wahrscheinlich nie benötigen, aber in einigen Fällen kann sie bei der Fehlerbehebung hilfreich sein. Normalerweise können Sie auch einfach Ihren Mobilfunkanbieter nach dieser Nummer fragen, wenn Sie diese benötigen.

 

Es gibt andere spezielle Codes, die Sie in Ihren Dialer eingeben können, die jedoch für verschiedene Mobilfunkanbieter spezifisch sind. Zum Beispiel können Sie wahrscheinlich eine Nummer wählen, um zu sehen, wie viele Minuten Sie noch haben, wenn Sie eine begrenzte Anzahl von Minuten haben. Hier finden Sie Codelisten für AT & T, Sprint, T-Mobile und Verizon.