36 Versteckte Google-Suchspiele und Ostereier

Google hat viele skurrile Ostereier und lustige Spiele in seiner Suchmaschine versteckt. Im Folgenden finden Sie einige der besten. Gehen Sie also einfach zu Google und geben Sie eine der folgenden Suchanfragen ein.

Suche: Anagramm

Meinten Sie  einen Widder nörgeln ? Nicht genau. Ein Anagramm ist ein Wort (oder eine Phrase), das durch Umordnen der Buchstaben eines Quellworts gebildet wird. Einige beliebte Beispiele sind:

  • Binär / Brainy
  • Still / Hören
  • Schlafsaal / Schmutziger Raum

Wenn Sie "Anagramm" in die Google-Suchleiste eingeben, fragt Google, ob Sie "Nörgelei" meinen, da es sich um ein Anagramm von "Anagramm" handelt. Wirklich klug, Google.

Suche: schief

Sie müssen nicht zu viele Cocktails trinken, damit der Text schief aussieht. Wenn Sie "schief" suchen (was wörtlich "nicht gerade" oder "gerade" bedeutet), wird die Google-Suchergebnisseite leicht geneigt.

Suche: Bletchley Park

Wenn Sie mit dem Bletchley Park in England vertraut sind, wissen Sie, dass er eine lange Geschichte hat. Dieses Anwesen, das heute eine Touristenattraktion ist, war einst die geheime Heimat der Codebrecher des Zweiten Weltkriegs.

Google würdigt dieses historische Wahrzeichen, indem es Bletchley Park im Wissensbereich auf der rechten Seite der Suchergebnisse „entschlüsselt“.

Suche: HTML blinken

Sie können auch "" oder "Blink-Tag" für dieses eingeben.

Wie der Name schon sagt, bewirkt das veraltete blinkende HTML-Tag  , dass der Inhalt des Tags blinkt. Nostalgie der 90er?

Suche: Atemübung

Manchmal brauchen wir alle einen Moment, um zu Atem zu kommen. Wenn Sie in Google nach "Atemübung" suchen, wird oben eine einminütige Übung angezeigt. Klicken Sie auf die Schaltfläche Wiedergabe, um es zu starten.

Suche: Cha-Cha Slide

Nimm es jetzt zurück, ihr alle! Das Cha-Cha Slide von DJ Casper ist ein Klassiker und ein choreografierter Tanz. Möchten Sie lernen, wie es geht?

Geben Sie einfach "cha-cha slide" in die Google-Suchleiste ein. Neben dem Titel des ersten Videos sehen Sie einen Pfeil. Klicken Sie darauf, um durch den Tanz geführt zu werden.

Suche: Conways Spiel des Lebens

1970 entwickelte der britische Mathematiker John Horton Conway das  Spiel des Lebens.  Es ist ein Null-Spieler-Spiel, bei dem Sie sich einfach zurücklehnen und beobachten, wie Zellen leben, sterben und sich vermehren.

Um dieses Spiel mit dem Mobilfunkautomaten zu spielen (zu sehen), geben Sie einfach "Conways Spiel des Lebens " in die Google-Suchleiste ein und sehen Sie rechts, wie alles Leben begann.

Dinosaurier-Spiel (nur Chrome)

Wenn Sie keine Internetverbindung haben und versuchen, eine Webseite in Google Chrome zu laden, erhalten Sie zusammen mit einem T-Rex die Meldung "Kein Internet". Sie können diese gefürchtete Seite in einen lustigen, endlosen (oder zumindest bis Sie wieder online sind) Läufer verwandeln.

Drücken Sie einfach die Leertaste und der Dinosaurier beginnt zu rennen. Wenn Kakteen und Vögel auf Sie zukommen, drücken Sie erneut die Leertaste, um über sie zu springen. Wenn Sie etwas treffen, ist das Spiel beendet und Ihr Highscore wird aufgezeichnet. Wenn Sie eine wirklich hohe Punktzahl erzielen möchten, gibt es eine Möglichkeit, das Spiel zu hacken und Ihren Dinosaurier unbesiegbar zu machen.

Andere Browser haben ebenfalls versteckte Spiele - sehen Sie sich das ausgeklügelte Surfspiel von Microsoft Edge oder das gut versteckte Pong-Spiel von Mozilla Firefox an.

VERBINDUNG: Wie man das versteckte Google Chrome Dinosaur Game hackt

Suche: Mach eine Fassrolle

Die Kampfpiloten unter uns (oder diejenigen, die Starfox gespielt haben ) wissen, dass eine Laufrolle ein Flugmanöver ist, bei dem sich ein Flugzeug sowohl um die Längs- als auch um die Querachse dreht. Einfach gesagt, es macht eine Schleife und eine Rolle gleichzeitig. Und es ist episch.

Geben Sie "Do a Barrel Roll" in die Google-Suchleiste ein, um eine in ihrer ganzen Pracht zu sehen.

Suche: Dreidel

Ein Dreidel ist ein Kreisel, der aus vier Seiten besteht, die jeweils einen Buchstaben des hebräischen Alphabets enthalten. Kinder spielen normalerweise mit ihnen während Chanukka.

Wenn Sie das Wort (oder "Spin Dreidel") bei Google suchen, wird im oberen Bereich der Suchergebnisse ein Dreidel angezeigt. Klicken Sie auf "Erneut drehen", wenn der Dreidel genau das tun soll.

Suche: Festivus

Sie haben vom Weihnachtsbaum gehört, aber wie wäre es mit der Festivus-Umfrage? Festivus, das am 23. Dezember gefeiert wird, ist ein weltlicher Feiertag, der weithin bekannt wurde, nachdem er in einer  Seinfeld- Episode vorgestellt wurde.

Um die Festivus-Umfrage anzuzeigen, geben Sie Festivus in die Google-Suchleiste ein. Diese wird links neben den Suchergebnissen angezeigt. "Ein Festivus-Wunder!" wird auch neben der Anzahl der Suchergebnisse unter der Suchleiste angezeigt.

Suche: Zappelspinner

Fühlen Sie sich ängstlich? Sie können einen Zappelspinner verwenden, um sich zu beruhigen, oder Sie können "Spinner" oder "Zappelspinner" in die Google-Suche eingeben. Im oberen Bereich der Suchergebnisse wird ein Zappelspinner angezeigt. Klicken Sie einfach auf "Drehen", um es zu drehen.

Sie können es auch in einen nummerierten Spinner ändern, indem Sie den Schieberegler oben rechts auf "Nummer" stellen.

Suche: Münze werfen

Wir müssen alle irgendwann eine Entscheidung treffen. Natürlich ist der einzig logische Weg, eine Münze zu werfen!

Wenn Sie noch keine haben, geben Sie einfach "Münze werfen" in die Google-Suche ein. Die Münzwurf-Software wird oben in den Ergebnissen angezeigt. Die Münze wird automatisch einmal geworfen. Um es erneut umzudrehen (am besten zwei von drei?), Klicken Sie einfach auf "Erneut umdrehen".

Suche: Wissenswertes

Welchen besseren Ort gibt es, um nach zufälligen Fakten zu suchen als im Internet? Wenn Sie in der Google-Suche "Fun Facts" oder "I'm Feeling Curious" eingeben, wird im oberen Bereich der Ergebnisse eine zufällige Tatsache angezeigt. Sie können das Wurmloch hinunterfahren, indem Sie auf "Eine weitere Frage stellen" klicken.

Wenn Sie nicht nur zufällige Fakten erfahren möchten, sondern auch dazu befragt werden möchten, besuchen Sie unbedingt unsere Schwesterseite Mindbounce.

Suche: Google im Jahr 1998

Google wurde am 4. September 1998 gegründet. Wenn Sie damals in der Nähe waren, sich aber nicht daran erinnern, wie es aussah, oder wenn Sie noch nicht einmal geboren wurden, können Sie es trotzdem überprüfen!

Geben Sie einfach "Google in 1998" in die Suchleiste ein, um das ursprüngliche Google anzuzeigen.

VERBINDUNG: Schauen Sie sich diese virtuelle Tour durch die Garage an, in der Google gestartet ist

Suche: Google Logo-Verlauf

Sind Sie nicht neugierig auf die Änderungen, die Google in den letzten 22 Jahren am Logo vorgenommen hat, nachdem Sie gesehen haben, wie Google 1998 ausgesehen hat?

Wenn ja, geben Sie einfach "Google Logo History" in die Suche ein und eine Diashow aller verschiedenen Google-Logos wird angezeigt.

Suche: Ist Google ausgefallen?

Unabhängig davon, ob es sich um Serverprobleme, interne Betriebsfehler oder sogar um eine Sicherheitsverletzung handelt, treten Ausfälle auf. Wenn eine Site oder ein Dienst nicht ordnungsgemäß funktioniert, suchen die Benutzer häufig, ob diese Site oder dieser Dienst nicht verfügbar ist.

Wenn Sie wissen möchten, ob Google nicht verfügbar ist, geben Sie einfach "Ist Google nicht verfügbar" in die Suchleiste ein. Wenn nicht, antwortet Google mit einem frechen "Nein".

VERBINDUNG: So greifen Sie auf eine Webseite zu, wenn diese nicht verfügbar ist

Suche: Kerning

Beim Kerning wird der Abstand zwischen Buchstaben oder Zeichen im Text angepasst. Es wird oft verwendet, um Kleinbuchstaben den Großbuchstaben etwas näher zu bringen.

Wenn Sie in der Google-Suche nach "Kerning" suchen, werden die Buchstaben im Wort in den Suchergebnissen voneinander getrennt.

Suche: Laufschrift HTML

Das Laufschrift-HTML-Tag ist jetzt veraltet, bewirkt jedoch, dass der Inhalt des Tags von rechts nach links gescrollt wird.

Wenn Sie in der Google-Suche "", "Laufschrift-HTML" oder "Auswahlrechteck" eingeben, wird der Text mit der Anzahl der Ergebnisse von rechts nach links verschoben.

Suche: Metronom

Haben Sie Ihr Metronom zu Hause vergessen? Keine Sorgen! Während es sicherlich nicht an Metronom-Apps für iPhone und Android mangelt, hat Google auch eine Lösung.

Um darauf zuzugreifen, suchen Sie einfach in der Google-Suche nach "Metronom". Eine wird im oberen Bereich der Suchergebnisse angezeigt. Sie können es von 40 bis 218 BPM einstellen.

VERBINDUNG: Die 4 besten Instrumenten-Tuning-Apps

Suche: Pac-Man

Pac-Man ist ein Arcade-Spiel, bei dem der Spieler durch ein Labyrinth navigiert und Punkte und Früchte isst - und dabei Geister meidet. Es wurde 1980 veröffentlicht, aber Sie können es noch heute spielen.

Suchen Sie einfach in der Google-Suche nach "pacman" und klicken Sie dann im oberen Bereich der Suchergebnisse auf "Play". Ein Popup wird angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, mit dem Spielen zu beginnen.

Suche: Snake spielen

Erinnerst du dich an das lustige Schlangenspiel, das du auf deinem Nokia Brick Phone gespielt hast? Du kannst es immer noch spielen!

Geben Sie einfach "Play Snake" in die Google-Suche ein und klicken Sie dann im oberen Bereich der Suchergebnisse auf "Play". Ein Popup wird angezeigt, in dem Sie zum Spielen aufgefordert werden. Es ist bunter als das Original und trotzdem eine unterhaltsame Art, einige Zeit zu töten.

Suche: Pluto

2006 wurde Pluto von der Internationalen Astronomischen Union (IAU) vom Planeten zum „Zwergplaneten“ herabgestuft. Pluto konnte die Nachbarschaft um seine Umlaufbahn nicht räumen, was eine der Anforderungen ist, die die IAU an einen Körper gestellt hat, um als Planet zu gelten.

Wenn Sie in der Google-Suche "Pluto" eingeben, wird im Wissensfenster "Unser Lieblingszwergplanet seit 2006" angezeigt.

Suche: Zufallszahlengenerator

Müssen Sie schnell eine Zufallszahl generieren? Geben Sie einfach "Zufallszahlengenerator" in die Google-Suche ein. Ein Zufallszahlengenerator wird im oberen Bereich der Suchergebnisse angezeigt.

Standardmäßig ist der Bereich von eins bis 10 eingestellt, aber Sie können dies anpassen. Wenn Sie die minimale und  maximale Anzahl auf 100 ändern , wird das Emoji „100“ angezeigt. Wenn Sie die maximale Anzahl auf 10 Ziffern oder mehr einstellen, wird ein schwindelerregendes Emoji angezeigt.

Suche: Rekursion

Oxford definiert Rekursion als "die wiederholte Anwendung einer rekursiven Prozedur oder Definition". Wenn Sie in der Google-Suche "Rekursion" eingeben, wird unter der Suchleiste "Meinten Sie: Rekursion" angezeigt.

Wenn Sie auf diesen Link klicken, werden nur die Suchergebnisse neu geladen.

Suche: Wirf einen Würfel

Benötigen Sie einen Würfel? Wenn Sie in der Google-Suche "Würfel werfen" eingeben, wird im oberen Bereich der Suchergebnisse ein sechsseitiger Würfel angezeigt. Klicken Sie darauf, um zu rollen.

Sie können auch zusätzliche Würfel hinzufügen. Wählen Sie einfach die Würfel aus, die Sie hinzufügen möchten, basierend auf der Anzahl der darin enthaltenen Seiten.

Suche: Solitaire

Solitaire (auch als Geduld bekannt) ist ein Einzelspieler-Kartenspiel, bei dem der Spieler versucht, jede Kartenfarbe der Reihe nach zu stapeln. Sobald alle vier Farben sortiert wurden, ist das Spiel gewonnen.

Geben Sie zum Spielen "Solitaire" in die Google-Suche ein und klicken Sie dann im oberen Bereich der Suchergebnisse auf "Spielen". Wählen Sie einen Schwierigkeitsgrad und beginnen Sie zu spielen!

Suche: Green Hill Zone

1991 veröffentlichte Sega Genesis das weltberühmte Spiel  Sonic the Hedgehog . Green Hill Zone ist das erste Level in Sonic . Wenn Sie in Google nach „Green Hill Zone“ suchen, wird Sonic im Wissensbereich angezeigt und scheint zu warten.

Wenn Sie auf ihn klicken, springt Sonic und wenn Sie dies 25 Mal tun, wird Sonic zu Super Sonic.

Suche: Super Mario Bros.

Super Mario Bros. ist ein weiteres klassisches Spiel. 1985 veröffentlicht, schlagen Spieler Blöcke, um Münzen oder Pilze aus ihnen herauszuholen.

Wenn Sie in der Google-Suche "Super Mario Bros" eingeben, wird im Wissensbereich ein Block angezeigt. Klicken Sie darauf, um den Soundeffekt beim Empfang einer Münze auszulösen. Wenn Sie 100 Mal auf den Block klicken, hören Sie den einmaligen Ton.

Suche: Textabenteuer

Textabenteuer (wie der Name schon sagt) sind textbasierte Spiele. Sie spielen sie, indem Sie Befehle eingeben, um mit Wörtern zu interagieren. Google hat ein Textabenteuer in seiner Entwicklerkonsole.

Geben Sie zum Spielen "Text Adventure" in die Google-Suche ein. Wenn die Ergebnisse angezeigt werden, öffnen Sie die Entwicklerkonsole (Rechtsklick> Überprüfen> Konsole). Sie werden von einer Nachricht begrüßt, in der Sie gefragt werden, ob Sie ein Spiel spielen möchten. Geben Sie "Ja" ein und drücken Sie die Eingabetaste, um zu beginnen.

Wenn Sie "Nein" eingeben, wenn Sie gefragt werden, ob Sie spielen möchten, wird die Meldung "Der einzige Gewinnzug ist, nicht zu spielen" angezeigt.

Suche: Tic-Tac-Toe

Ein weiteres verstecktes Spiel von Google ist Tic-Tac-Toe. Wenn Sie in der Google-Suche nach "tic-tac-toe" suchen, wird im oberen Bereich der Ergebnisse eine 3 x 3-Tafel angezeigt. Sie können den Schwierigkeitsgrad des Spiels anpassen, indem Sie auf das Dropdown-Menü in der oberen linken Ecke klicken.

Klicken Sie auf die Stelle, an der Sie Ihre erste Markierung platzieren möchten, und das Spiel beginnt.

Suche: Timer

Benötigen Sie einen Timer? Wenn Sie in der Google-Suche "Timer" eingeben, wird einer im oberen Bereich der Suchergebnisse angezeigt. Standardmäßig ist der Timer auf fünf Minuten eingestellt, dies kann jedoch angepasst werden.

Sie können den Timer auch auf eine Stoppuhr umschalten, indem Sie auf die Registerkarte „Stoppuhr“ klicken.

Suche: Krieg in Ba Sing Se

Als Anspielung auf Avatar: The Last Airbender werden Sie bei der Eingabe von "Krieg in Ba Sing Se" in der Google-Suche gefragt, ob Sie "Krieg in Ba Sing Se" gemeint haben. Diese berühmte Phrase (und Meme) stammt aus Episode 14: Stadt der Mauern und Geheimnisse .

Suche: Webdriver Torso

Webdriver Torso ist ein automatisierter YouTube-Kanal, der von Google erstellt wurde. Es wird verwendet, um die Leistung von YouTube zu testen. Wenn Sie in der Google-Suche "Webdriver Torso" eingeben, wird das Google-Logo als beweglicher Block dargestellt.

Dieses Osterei ist jedoch an Tagen mit Google Doodle nicht verfügbar.

Suche: Welches Geräusch macht ein Hund?

Jeder kennt die Antwort darauf, aber Google geht kein Risiko ein. Wenn Sie "Welches Geräusch macht ein Hund?" In der Google-Suche wird oben in den Suchergebnissen ein Bereich "Tiergeräusche" angezeigt.

Klicken Sie auf das Lautsprechersymbol und der Sound wird für Sie abgespielt. Sie können "Hund" durch fast jedes Tier ersetzen, und es wird am Anfang des Panels angezeigt.

Suche: Der Zauberer von Oz

Der Zauberer von Oz ist ein Film von 1939 mit Judy Garland. Im Originalfilm waren Dorothys berühmte Rubinschuhe Silber.

Wenn Sie in der Google-Suche "Wizard of Oz" eingeben, wird im Wissensbereich ein Paar Rubinschuhe angezeigt. Wenn Sie darauf klicken, hören Sie Dorothy sagen: "Es gibt keinen Ort wie zu Hause." Die Seite dreht sich wie ein Tornado und die Farbe auf der Seite wird schwarz und weiß.

Im Wissensfenster ersetzt ein Tornado die Hausschuhe. Wenn Sie darauf klicken, hören Sie einen Soundeffekt, die Seite dreht sich erneut und die Farbe wird wiederhergestellt.

Suche: Wubba Lubba Dub Dub

Rick und Morty Fans, freut euch! Es gibt ein Google-Osterei nur für Sie. Wenn Sie in der Google-Suche "wubba lubba dub dub" eingeben, werden Sie gefragt, ob Sie "Ich habe große Schmerzen, bitte helfen Sie mir" gemeint haben.

Dies ist ein Hinweis auf Episode 11,  Ricksy Business , in der Birdperson erklärt, dass „wubba lubba dub dub“ in seiner Sprache bedeutet: „Ich habe große Schmerzen, bitte helfen Sie mir“.