Betrüger verwenden eine gefälschte Version von AdwCleaner, um Menschen auszutricksen

Der neueste Trend im schrecklichen Windows-Ökosystem ist ziemlich lächerlich - Betrüger haben eine gefälschte Version des seriösen AdwCleaner-Tools, das ein echtes Tool für Windows-Experten ist. Und dieser tut so, als wäre Ihr Computer infiziert und versucht, Sie dafür zu bezahlen, dass Sie ihn entfernen.

AdwCleaner ist in der Tat ein echtes Freeware-Tool mit einem guten Ruf für das Entfernen von Spyware und Adware. Es ist nicht so bekannt wie MalwareBytes, weil es nicht allzu benutzerfreundlich ist, da es eher für Windows-Experten als für normale Benutzer gedacht ist. Und die Betrüger haben versucht, die Benutzeroberfläche nachzuahmen, das Logo zu stehlen und sogar das Symbol (schlecht) für ihre gefälschte Version herauszureißen.

Gefälschter AdwCleaner wird über Adware-Infektionen verbreitet

Das Ironische ist, dass dies auf PCs von Personen geschieht, die bereits mit Adware oder Spyware irgendeiner Art infiziert sind, die dann immer wieder Fenster auf eine Seite öffnen, die so aussieht wie diese… was Ihnen sagt, dass Adware erkannt wird. Das ist überraschend genau, obwohl die gefälschte App diese Adware nicht entfernen wird.

Sobald Sie durch diesen Dialog geklickt haben, erhalten Sie eine beängstigende Meldung wie diese, in der Sie aufgefordert werden, AdwCleaner herunterzuladen. Da Sie wahrscheinlich Ihre geekigen Freunde über AdwCleaner sprechen gehört haben, könnte ein normaler Benutzer versucht sein, es herunterzuladen.

Wenn Sie den Fehler machen, diesen gefälschten AdwCleaner herunterzuladen und auszuführen, wird Ihnen schnell ein Fenster angezeigt, das der Realität sehr ähnlich sieht.

Sobald die Fälschung den Scanvorgang abgeschlossen hat, wird ein Dialogfeld angezeigt, in dem angegeben wird, dass Ihr PC vollständig mit Spyware und Browser-Hijackern infiziert ist. Anschließend wird das Entfernen angeboten, sofern Sie 59,99 US-Dollar über Paypal bezahlen. Und natürlich endet dieser Feuerverkauf morgen.

Hierbei ist zu beachten, dass der echte AdwCleaner völlig kostenlos ist. Sie können es von BleepingComputer herunterladen.

Hoffentlich kann jemand bei PayPal das Konto von Mardel Innovations sperren, da es sich eindeutig um eine Gruppe von Betrügern handelt.

Das Ironische ist, dass der echte AdwCleaner diese gefälschte Version zu diesem Zeitpunkt noch nicht erkennt.

Entfernen des gefälschten AdwCleaner von Ihrem PC

Das Entfernen dieser gefälschten Version von AdwCleaner ist zum Glück sehr einfach. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol in der Taskleiste und klicken Sie auf Fenster schließen. Stellen Sie dabei sicher, dass tatsächlich bekannt ist, dass es sich um eine Adware namens AdwareBooC handelt. Vermutlich haben sie vergessen, das zu ändern.

Löschen Sie die heruntergeladene Datei aus dem Ordner, in dem Sie sie gespeichert haben.

Um zu verhindern, dass es beim Start angezeigt wird, öffnen Sie mit WIN + R ein Dialogfeld "Ausführen", geben Sie  msconfig ein  und drücken Sie die Eingabetaste. Wechseln Sie nach dem Öffnen der Systemkonfiguration zur Registerkarte Start, suchen Sie die Adware-Zeile und deaktivieren Sie sie. Beachten Sie den Pfad, der sich derzeit in unserem lokalen AppData-Ordner befindet.

Wenn Sie msconfig nicht haben, weil Sie Windows 8 verwenden, können Sie auch Autoruns von SysInternals (das Teil von Microsoft ist) verwenden. Suchen Sie den Starteintrag auf der Registerkarte Anmelden und löschen Sie ihn.

Öffnen Sie nun den Windows Explorer und geben Sie% localappdata% in die Adressleiste ein.

Sie sollten dieselbe Datei sehen, die beim Start geladen wird. Lösche es.

Zu diesem Zeitpunkt sollte Ihr PC frei von gefälschten AdwCleaner sein. Es ist jedoch nicht frei von Viren und Malware, da Sie wahrscheinlich mit diesem Ding infiziert wurden, weil Ihr PC mit anderer Malware infiziert ist.

Scannen mit MalwareBytes zum Entfernen anderer Spyware und Adware

Die beste Wahl zum Bereinigen von Spyware und Malware ist Malwarebytes. Sie fragen sich vielleicht, warum Sie nicht einfach Ihr reguläres Antivirenprodukt verwenden würden, aber Tatsache ist, dass Antivirus nur selten Spyware erkennt. Dies ist nur für Viren nützlich, die versuchen, Ihren PC zu zerstören, da es zu diesem Zeitpunkt nur wenige gibt. Fast die gesamte Malware versucht, Sie auszuspionieren, das Surfen umzuleiten und mehr Anzeigen in die angezeigten Seiten einzufügen. Es geht nur ums Geld.

Das einzige wirklich gute Produkt auf dem Markt, das Spyware, Adware und andere Malware findet und entfernt, ist Malwarebytes. Zum Glück gibt es eine kostenlose Version, mit der Sie alles bereinigen und entfernen können. Wenn Sie für die Vollversion mit aktivem Schutz bezahlen möchten, um dies zu verhindern, ist das auch in Ordnung.

Sobald Sie es heruntergeladen und installiert haben, werden Sie aufgefordert, einen Scan auszuführen. Klicken Sie daher auf die große grüne Schaltfläche Jetzt scannen.

Nachdem der Scanvorgang abgeschlossen ist, wird eine große Liste von Dingen gefunden, die entfernt werden müssen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Aktionen anwenden, um die gesamte Malware zu entfernen.

Sie sollten Ihren Computer neu starten, um sicherzustellen, dass alles vollständig bereinigt ist. Wenn etwas zurück zu kommen scheint, führen Sie Malwarebytes erneut aus, entfernen Sie alle gefundenen Elemente und starten Sie es erneut.