So konvertieren Sie HEIC-Bilder auf einfache Weise in JPG auf einem Mac

Apple hat begonnen, das HEIC-Bildformat mit iOS 11 zu verwenden. Es wird aufgrund seiner kleineren Dateigröße dem etablierten JPG vorgezogen und hat auch den Weg zum Mac gefunden. HEIC kann bei einigen Apps Probleme verursachen. So konvertieren Sie HEIC-Dateien einfach in JPG.

Wenn Sie Ihr Leben unter iOS leben, stehen die Chancen gut, dass Sie nie wirklich wissen, wann ein Bild im HEIC- oder JPG-Format vorliegt, da dies größtenteils keine Rolle spielt. Wenn Sie jedoch Bilder freigeben oder zur späteren Verwendung auf Ihrem Mac speichern, möchten Sie sie möglicherweise in einem allgemeineren Format. Das passiert meistens auf einem Mac. Wäre es nicht großartig, wenn es eine schnelle und einfache Möglichkeit gäbe, eine beliebige Anzahl von Bildern im HEIC-Format in JPG zu konvertieren? Wenn es Ihnen nichts ausmacht, sich mit Automator die Hände ein wenig schmutzig zu machen, ist dies eine schnelle und einfache Möglichkeit.

Lass uns anfangen.

Einrichten der Schnellaktion

Starten Sie Automator auf Ihrem Mac - es befindet sich in Ihrem Anwendungsordner oder Sie können mit Spotlight danach suchen - und klicken Sie dann auf "Neues Dokument".

Klicken Sie anschließend in der Liste der Vorlagen auf "Schnellaktion" und anschließend auf "Auswählen".

Geben Sie auf der linken Seite des Bildschirms "Kopierfinder" in das Suchfeld ein und ziehen Sie "Finder-Elemente kopieren" auf die rechte Seite des Bildschirms. Hier können Sie dann den Ordner auswählen, in dem Sie die konvertierten Bilder speichern möchten.

Wenn Sie das HEIC-Image konvertieren möchten, ohne eine Kopie auf dem Desktop zu erstellen, lassen Sie einfach den Schritt „Finder-Elemente kopieren“ aus. Automator erstellt dann eine konvertierte Kopie im selben Ordner wie die ursprüngliche HEIC-Datei.

Geben Sie auf der linken Seite des Bildschirms "Typ ändern" in das Suchfeld ein und ziehen Sie "Bildtyp ändern" auf die rechte Seite des Bildschirms. Auch hier gibt es ein Dropdown. Ändern Sie dies in "JPEG".

Klicken Sie in der Menüleiste auf Datei> Speichern und geben Sie einen Namen für Ihre Schnellaktion ein.

Klicken Sie abschließend auf "Speichern", um den Vorgang abzuschließen.

Verwenden der Schnellaktion zum Konvertieren von HEIC-Bildern in JPG

Um Ihre neue Schnellaktion zu verwenden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine HEIC-Datei oder eine Bilddatei und wählen Sie dann die zuvor erstellte Schnellaktion aus. Sie finden das neu konvertierte JPG in dem zuvor festgelegten Ordner.

Sie können auch eine Gruppe von Bildern auswählen und alle gleichzeitig auf dieselbe Weise konvertieren.