Soll ich das iPhone 7 oder 7 Plus kaufen?

Das iPhone 7 ist in zwei Größen erhältlich: dem normalen iPhone 7 mit 4,7-Zoll-Bildschirm und dem iPhone 7 Plus mit 5,5-Zoll-Bildschirm. Beide Telefone sind mit 32 GB, 128 GB oder 256 GB Speicher in den Farben Jet Black, Schwarz, Gold, Silber, Roségold und Rot erhältlich. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie sich jedes Telefon unterscheidet, und überlegen, welches für Sie am besten geeignet ist.

iPhone 7 gegen iPhone 7 Plus

Die physische Größe ist der offensichtlichste Unterschied zwischen den beiden Telefonen. Das iPhone 7 ist 2,64 Zoll breit, 5,44 Zoll groß und 0,28 Zoll tief und wiegt 4,87 Unzen. Das iPhone 7 Plus ist 3,07 Zoll breit, 6,23 Zoll groß und 0,29 Zoll tief und wiegt mit 6,63 Unzen etwas mehr. Weder ist genau ein kleines Telefon, aber das Plus ist merklich größer.

Die Bildschirme sind ähnlich unterschiedlich groß. Das iPhone 7 verfügt über ein 4,7-Zoll-Display (1334 × 750) mit einer Auflösung von 326 ppi. Das iPhone 7 Plus verfügt über ein 5,5-Zoll-Display (1920 × 1080) mit einer Auflösung von 401 ppi. Die Bildschirmverhältnisse sind praktisch identisch, sodass auf beiden Telefonen alles gleich aussieht. Es ist nur so, dass beim Plus alles etwas größer ist.

Um die Geschwindigkeit beim Ausführen der zusätzlichen Bildschirmfläche zu erhöhen, verfügt das Plus über 3 GB RAM gegenüber den 2 GB des regulären iPhones.

VERBINDUNG: Warum hat mein iPhone 7 Plus zwei Kameras?

Abgesehen von der Größe ist der größte Unterschied zwischen den beiden Telefonen die Kamera. Das iPhone 7 verfügt über eine aktualisierte Version derselben Kamera, die seit Jahren in iPhones verwendet wird. Es verfügt über einen 12-Megapixel-Sensor und ein 1: 1,8-Objektiv, das einer Vollbild-Brennweite von 28 mm entspricht. Die Plus verfügt über genau dieselbe Kamera sowie eine zweite Kamera mit einem 12-Megapixel-Sensor und einem 1: 2,8-Objektiv, das einer Vollbild-Brennweite von 56 mm entspricht. Mehr dazu lesen Sie hier.

Schließlich ermöglicht der zusätzliche physische Platz im Plus mehr Akkukapazität. Apple behauptet, dass das iPhone 7 bis zu 14 Stunden Gesprächszeit und 10 Tage im Standby-Modus hat, während das iPhone 7 Plus bis zu 21 Stunden Gesprächszeit und 16 Tage im Standby-Modus hat.

Welches Telefon passt zu Ihnen?

Beide iPhones sind fantastisch, aber eines passt wahrscheinlich besser zu Ihnen. Lass es uns versuchen.

Ist die Größe wichtig?

Das iPhone 7 Plus ist groß. Wie unter den größten Handys kann man groß kaufen . Und da es Ihr Telefon ist, müssen Sie es überall hin mitnehmen. Wenn Sie dazu neigen, Kleidung mit kleinen Taschen zu tragen oder keine Handtasche zu tragen, kann dies ein Problem sein.

Es kann auch ein Problem sein, wenn Sie kleine Hände haben. Selbst das normale iPhone 7 ist nicht so klein. Am besten gehen Sie in einen örtlichen Apple Store und sehen, wie sich jeder in Ihrer Hand anfühlt.

Wenn das Plus zu groß ist und es für einige Leute sein wird, ist das iPhone 7 die einzige Option.

Kaufen Sie es für die Kamera?

VERBINDUNG: Verwendung des Porträtmodus des iPhones

Wenn Sie die Kamera Ihres iPhones häufig verwenden, ist das Plus bei weitem der bessere Kauf. Das Teleobjektiv bietet viel Flexibilität für Ihre Aufnahmen. Der Portrait-Modus, der das Aussehen einer DSLR mit einem Objektiv mit großer Blende simuliert, ist ebenfalls eine großartige Ergänzung.

Dies bedeutet nicht, dass die Kamera auf dem iPhone 7 schlecht ist, nur dass neben den physischen Abmessungen die Kamera dort ist, wo das Plus wirklich auffällt.

Wie oft sind Sie von einem Ladegerät entfernt?

Das Plus hat eine deutlich längere Akkulaufzeit. Wenn Ihnen den ganzen Tag über regelmäßig die Ladung ausgeht, ist dies möglicherweise der entscheidende Faktor für Sie. Wenn Sie jedoch die meiste Zeit zu Hause oder im Büro verbringen, wo Sie ein Ladegerät zur Hand haben, werden Sie die zusätzliche Gesprächszeit wahrscheinlich nicht bemerken.

Arbeiten Sie viel an Ihrem Telefon?

Bei einigen Gelegenheiten habe ich bedeutende Artikel auf meinem iPhone geschrieben. Es ist nicht die beste Erfahrung, aber es ist möglich. Wenn Sie Dokumente lesen, auf viele E-Mails antworten oder auf andere Weise etwas tun müssen, das sich der eigentlichen Arbeit auf Ihrem Telefon nähert, bietet die zusätzliche Bildschirmfläche des Plus einen entscheidenden Vorteil.

Wie viel sind Sie bereit auszugeben?

Alle zusätzlichen Funktionen des iPhone 7 Plus sind nicht umsonst: Das Plus kostet für jede Speichergröße 120 US-Dollar mehr als das normale iPhone 7. Sie können ein normales iPhone 7 mit 32 GB für 649 US-Dollar kaufen, das iPhone 7 Plus mit 32 GB kostet 769 US-Dollar. Das obere Ende, 256 GB Plus, bringt Ihnen 969 US-Dollar zurück.

Wenn Sie ein begrenztes Budget haben und die zusätzlichen Funktionen des Plus für Sie keinen wirklichen Unterschied machen, ist das reguläre iPhone 7 bei weitem der bessere Kauf.

Das iPhone 7 und das iPhone 7 Plus sind beide großartige Telefone. Das Plus verfügt über einen größeren Bildschirm, eine längere Akkulaufzeit und mehr Kameraoptionen. Dies ist jedoch mit einem enormen physischen Platzbedarf und einem starken Preisanstieg verbunden. Wählen Sie diejenige aus, die Ihren Anforderungen am besten entspricht.