So sichern Sie Ihre Stardew Valley Game Saves

Stardew Valley, das erfolgreiche Indie-Farming-Simulations-Rollenspiel, ist die Art von Spiel, an die sich die Spieler sehr binden, nachdem sie viel Zeit in ihre Farmen, ihre Beziehungen zu den Charakteren und ihre Fähigkeiten gesteckt haben. Schauen wir uns an, wie Sie Ihr Spiel sicher sichern können, damit Ihre Farm immer sicher ist.

Bevor wir uns mit den Einzelheiten der manuellen Sicherung Ihres Spiels befassen, möchten wir einen wichtigen Punkt hervorheben, wie Stardew Valley Ihr Spiel speichert. Stardew Valley verwendet kein inkrementelles Speichersystem wie beispielsweise Skyrim. Es hat einen einmaligen Speicherplatz wie ein Nintendo-Spiel der alten Schule. Jedes Mal, wenn Sie im Spiel ins Bett gehen, wird Ihr alter Spielspeicherplatz mit dem neuen Spielspeicher überschrieben. Wenn dieser einzelne Speicher gelöscht, beschädigt oder auf andere Weise nicht mehr spielbar ist, haben Sie einfach kein Glück.

In diesem Sinne gibt es drei Arten von Backups zum Speichern von Spielen, über die sich ein Stardew Valley-Spieler je nach seinen Bedürfnissen und seinem Spielstil Sorgen machen sollte:

  • ein Backup ihres aktuellen Spiels, damit sie bei einem Computerproblem ihren Fortschritt nicht verlieren
  • inkrementelle Backups ihres Spiels, wenn sie ihren Fortschritt „aufzeichnen“ möchten, um möglicherweise zu einem früheren Punkt zurückzukehren
  • Ein Backup vor dem Ändern von Spieledateien oder dem Einführen von Spielmods, um sicherzustellen, dass ein schlechter Mod-Job ihre Farm nicht in Brand setzt.

Selbst wenn Sie nicht die Möglichkeit haben möchten, die Uhr zurückzusetzen oder mit Mods zu spielen, ist eine Sicherung Ihres Spiels wichtig, damit Sie nicht Ihren gesamten Fortschritt verlieren. Stardew Valley ist die Art von Spiel, in die Sie viel Zeit investieren - es dauert ungefähr 26 Stunden Echtzeit, um das erste Spiel des Jahres zu meistern.

Hinweis: Wenn Sie das Spiel über Steam gekauft haben (und das Speichern von Steam Cloud-Dateien nicht manuell deaktiviert haben), wird jedes Mal, wenn Sie das Spiel beenden, während Ihr Computer online ist, eine neue Kopie des gespeicherten Spiels auf die Steam-Server hochgeladen. Spieler, die das Spiel von außerhalb von Steam gekauft haben und es spielen, ohne es auf Steam zu aktivieren, oder Steam-Spieler, die einfach mehrere Backups wünschen, müssen ihre Spielstände manuell sichern.

Um Ihre Stardew Valley-Spielspeicherung manuell zu sichern, müssen Sie zuerst das Spielspeicherverzeichnis auf Ihrem Computer suchen. Unabhängig von Ihrem Betriebssystem haben alle Spielstände von Stardew Valley dieselbe Struktur: einen Ordner mit einigen XML-Dateien (und tatsächlich können Sie Ihre Spielspeicher ohne Probleme zwischen verschiedenen Betriebssystemen übertragen). Dieser Spielspeicherordner befindet sich an folgenden Stellen in verschiedenen Betriebssystemen:

  • Windows:  C:\Users\[USERNAME]\AppData\Roaming\StardewValley\Saves
  • Mac OS:/Users/[USERNAME]/.config/StardewValley/Saves
  • Linux:~/.config/StardewValley/Saves/

Windows-Benutzer können direkt zum Ordner springen, indem sie %AppData%\StardewValley\Saves\  in das Feld Ausführen einfügen und die Eingabetaste drücken. Innerhalb des Ordners finden Sie einen Unterordner für jedes Ihrer Stardew Valley-Zeichen (wenn Sie nur ein Zeichen haben, gibt es nur einen Ordner). Der Ordner jedes Charakters heißt so etwas wie Charactername_XXXXXXXXX. Während die Xs eine scheinbar zufällige Zahl sind, repräsentieren sie tatsächlich die Zeit in Sekunden nach dem Veröffentlichungsdatum des Spiels am 22. Juni 2012, an dem der Charakter erstellt wurde.

Sichern Sie einfach den gesamten Ordner, wie Sie möchten - kopieren Sie ihn zur sicheren Aufbewahrung auf ein Flash-Laufwerk, planen Sie regelmäßige inkrementelle Sicherungen mit Ihrer bevorzugten Sicherungs-App usw. - und Sie haben immer nicht nur eine Sicherungskopie, auf die Sie zurückgreifen können, sondern auch Wenn Sie regelmäßig Backups erstellen, können Sie zu „Revisionen“ Ihres Spiels zurückkehren.

Sie können nicht nur Dinge für eine sichere Aufbewahrung sichern, sondern auch einen undokumentierten Trick nutzen. Wenn Sie eine Kopie des Speicherordners eines Charakters unter einem etwas anderen Namen erstellen, ihn jedoch im selben Verzeichnis belassen, werden im Spiel mehrere Speicherungen angezeigt (nur mit unterschiedlicher Spielzeit). Im folgenden Screenshot haben wir unser Hauptspiel gespeichert sowie eine Kopie unseres Hauptspielspeichers, die zu einem früheren Zeitpunkt erstellt wurde.

Wenn wir das eigentliche Spiel laden und den Bildschirm zum Speichern der Auswahl öffnen, sehen Sie, dass zwei Kopien des Spiels mit zwei verschiedenen Fortschrittspunkten aufgelistet sind (was sich sowohl in den Stunden zeigt, die bei jedem Speichern des Spiels gespielt wurden, als auch in dem Tag, an dem das Spiel gespielt wurde -Spieljahr, in dem wir sind).

Während die meisten Leute ihr Spiel einfach direkt durchspielen, können Sie mit diesem Trick einen Fallback-Punkt erstellen oder sogar zwei Timelines spielen, bei denen die Timeline für Ihren Charakter an einem kritischen Punkt im Spiel abweicht.

Unabhängig von Ihrer Motivation, Ihre Spielspeicherung zu sichern, ist Ihre meisterhafte Work-in-Progress-Farm, solange Sie dies tun, immer sicher - es kommt zu Modding-Katastrophen oder Festplattenausfällen.