So verschieben Sie ein Fenster unter Windows 10 auf einen anderen Monitor

Wenn Sie auf Ihrem Windows 10-PC ein Setup mit mehreren Monitoren ausführen, müssen Sie unbedingt wissen, wie Sie Fenster zwischen Anzeigen verschieben. Mit ein paar Mauszügen oder einer einfachen Tastenkombination lassen sich Fenster wie ein Ninja einfach verwalten. Hier ist wie.

Stellen Sie sicher, dass der Erweiterungsmodus aktiviert ist

Um Fenster zwischen mehreren Monitoren zu verschieben, muss der Erweiterungsmodus aktiviert sein. Der Erweiterungsmodus verteilt Ihren Desktop auf alle verfügbaren Anzeigen, sodass Sie einen riesigen virtuellen Arbeitsbereich haben.

Um den Erweiterungsmodus zu aktivieren, drücken Sie Windows + P, um das Menü „Projekt“ zu öffnen. Wählen Sie "Erweitern", indem Sie auf die Pfeiltasten und die Eingabetaste klicken oder diese verwenden.

Wenn Sie Vollbild-Apps wie Spiele auf mehreren Monitoren verwalten möchten, verfügt das Spiel oder die App selbst möglicherweise über eigene Einstellungen für mehrere Anzeigen im Programm. Überprüfen Sie unbedingt die Grafikeinstellungen des Spiels oder der Anwendung auf Optionen für mehrere Anzeigen.

VERBINDUNG: Verwendung mehrerer Monitore, um produktiver zu sein

Verschieben Sie Windows mit der Drag & Drop-Methode

Sobald Sie wissen, dass Sie den Erweiterungsmodus verwenden, können Sie Fenster am offensichtlichsten mit der Maus zwischen Monitoren verschieben. Klicken Sie auf die Titelleiste des Fensters, das Sie verschieben möchten, und ziehen Sie es dann in Richtung Ihrer anderen Anzeige an den Bildschirmrand. Das Fenster wechselt zum anderen Bildschirm. Ziehen Sie das Fenster in die entgegengesetzte Richtung zurück, um zur ersten Anzeige zurückzukehren.

Verschieben Sie Windows mithilfe der Tastaturkürzelmethode

Windows 10 enthält eine praktische Tastenkombination, mit der ein Fenster ohne Mauszeiger sofort auf eine andere Anzeige verschoben werden kann.

  • Wenn Sie ein Fenster auf eine Anzeige links von Ihrer aktuellen Anzeige verschieben möchten, drücken Sie Windows + Umschalt + Pfeil nach links.
  • Wenn Sie ein Fenster auf eine Anzeige rechts von Ihrer aktuellen Anzeige verschieben möchten, drücken Sie Windows + Umschalt + Rechtspfeil.

Diese Tastaturmethode funktioniert für zwei oder mehr Monitore. Sobald ein Fenster beim Verschieben das Ende des letzten Monitors in der Kette erreicht, wird das Fenster umbrochen und auf dem ersten angezeigt.

Nachdem Sie dieses einfache Manöver gemeistert haben, sehen Sie sich alle anderen Möglichkeiten an, wie Sie Fenster nur mit der Tastatur verwalten können.

VERBINDUNG: So ordnen Sie Windows mit Tastaturkürzeln unter Windows 10 neu an