So konvertieren Sie Live-Fotos in Videos oder GIFs auf Ihrem iPhone

Live-Fotos auf dem iPhone erfassen eineinhalb Sekunden Video vor und nach dem Tippen auf den Auslöser. Wenn Sie Ihre Live-Fotos mit fast jedem teilen möchten, können Sie sie in ein Video oder GIF konvertieren.

Als Video in iOS 13 und höher speichern

iOS 13 hat in der Foto-App eine neue Option namens "Als Video speichern" eingeführt, mit der Sie ein Live-Foto mit nur einem Fingertipp als Video speichern können - keine Drittanbieter-App erforderlich.

Öffnen Sie dazu ein Live-Foto in der Foto-App und tippen Sie auf die Schaltfläche Teilen.

Tippen Sie im Freigabebereich auf "Als Video speichern".

Jetzt erstellt die Foto-App ein neues Video neben dem Live-Foto. Die Videodatei enthält auch Audio.

VERBINDUNG: Die besten neuen Funktionen in iOS 13, jetzt verfügbar

Verwenden Sie Verknüpfungen, um als GIF oder Video zu speichern

Wenn Sie ein Fan der Shortcuts-App sind, können Sie auch eine Verknüpfung verwenden, um ein Live-Foto in ein Video oder GIF zu konvertieren.

Die Shortcuts-App ist jetzt in iOS 13, iPadOS 13 und höher integriert. Ein Nebeneffekt davon ist jedoch, dass Apple standardmäßig alle Verknüpfungen blockiert, die Sie aus dem Internet herunterladen, falls sie eine Sicherheitsbedrohung darstellen.

Wenn Sie versuchen, eine Verknüpfung eines Drittanbieters auszuführen, teilt Ihnen Ihr iPhone mit, dass die Sicherheitseinstellungen der Verknüpfung dies nicht zulassen.

Wenn Sie mit dem damit verbundenen Risiko einverstanden sind, können Sie nicht vertrauenswürdige Verknüpfungen zulassen. Öffnen Sie dazu die App "Einstellungen", gehen Sie zum Abschnitt "Verknüpfungen" und aktivieren Sie "Nicht vertrauenswürdige Verknüpfungen zulassen".

Tippen Sie im Popup auf "Zulassen" und geben Sie zur Bestätigung Ihr Gerätekennwort ein.

Um Live-Fotos in Videos zu konvertieren, verwenden wir die Verknüpfung LivePhotos in Video konvertieren von der Shortcuts Gallery-Website.

Öffnen Sie den Verknüpfungslink auf Ihrem iPhone und tippen Sie anschließend auf "Verknüpfung abrufen".

Scrollen Sie in der Shortcuts-App nach unten zur Seite und tippen Sie anschließend auf "Nicht vertrauenswürdige Verknüpfung hinzufügen".

Die Verknüpfung wird Ihrer Bibliothek hinzugefügt. Tippen Sie auf die Registerkarte "Bibliothek" und wählen Sie "LivePhotos in Video konvertieren".

Dies öffnet die Kamerarolle; Tippen Sie auf ein Album.

Navigieren Sie zu dem gewünschten Foto und tippen Sie darauf, um eine Vorschau des Live-Fotos anzuzeigen.

Tippen Sie auf "Auswählen".

Die Verknüpfung konvertiert das Live-Foto und speichert es als Videodatei am Ende der Kamerarolle.

Öffnen Sie die Foto-App und gehen Sie zum Album "Recents", um Ihr Video zu finden.

Wenn Sie Ihr Live-Foto in ein GIF verwandeln möchten, steht in der Shortcuts-App eine offizielle Verknüpfung zur Verfügung. Öffnen Sie die Shortcuts-App, wechseln Sie zur Registerkarte "Galerie" und tippen Sie auf das Feld "Suchen".

Geben Sie "Live Photo to GIF" ein und tippen Sie auf die erste Option.

Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf "Verknüpfung hinzufügen".

Kehren Sie nun zur "Galerie" zurück und tippen Sie anschließend auf "Live Photo to GIF".

Daraufhin wird die Live-Fotogalerie angezeigt. Sie sehen die letzten 20 Live-Fotos. Tippen Sie auf die gewünschte.

Das Live-Foto wird in ein GIF konvertiert, und Sie sehen eine Vorschau. Tippen Sie auf die Schaltfläche Teilen.

Tippen Sie im Menü "Teilen" auf "Bild speichern", um das GIF auf Ihrer Kamerarolle zu speichern.

Erstellen Sie mit GIPHY ein benutzerdefiniertes GIF

Sie können die kostenlose GIPHY-App verwenden, um Ihre GIF-Sammlung zu kuratieren, aber Sie können sie auch verwenden, um ein GIF aus einem Live-Foto zu erstellen. Im GIPHY-Editor gibt es Tools, mit denen Sie Ihrem GIF Text und Effekte hinzufügen können.

Öffnen Sie zunächst die GIPHY-App und tippen Sie auf das Pluszeichen (+) in der Symbolleiste unten.

Wenn Sie GIPHY zum ersten Mal verwenden, erteilen Sie der App die Berechtigung zur Verwendung der Kamera.

Tippen Sie im nächsten Bildschirm auf die Schaltfläche Fotos in der unteren rechten Ecke.

Wählen Sie das Live-Foto aus, mit dem Sie Ihr GIF erstellen möchten.

Das Live-Foto wird im Editor abgespielt. Verwenden Sie die Werkzeuge, um Effekte oder Text hinzuzufügen. Sie können auch auf das Symbol Ausschneiden tippen, um das GIF zu kürzen.

Wenn Sie das GIF bearbeitet haben, tippen Sie auf die Schaltfläche Weiter.

GIPHY bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr GIF auf GIPHY hochzuladen, muss dies aber nicht. Tippen Sie auf "GIF teilen".

Sie sehen jetzt zwei Optionen: "Video speichern" und "GIF speichern". Tippen Sie auf „Video speichern“, um das bearbeitete Live-Foto als Video zu speichern. Tippen Sie auf „GIF speichern“, um das Live-Foto als GIF auf Ihrer Kamerarolle zu speichern.

VERBINDUNG: Was ist ein GIF und wie verwenden Sie sie?

Speichern Sie Live-Fotoeffekte als GIF

Wenn Sie ein Live-Foto nicht in ein anderes Format konvertieren möchten, können Sie den Loop-Effekt für Live-Foto als Workaround verwenden.

Wählen Sie das Live-Foto aus der Foto-App aus und wischen Sie nach oben.

Tippen Sie im Bereich Effekte auf „Loop“. Die Foto-App konvertiert das Live-Foto in ein automatisch abspielbares GIF.

Tippen Sie auf die Schaltfläche Teilen.

Wählen Sie eine App wie WhatsApp.

Das Live-Foto wird als GIF gesendet.

Wenn Ihnen die GIPHY-App gefällt, lesen Sie, wie Sie beliebte GIFs in Live-Fotos konvertieren und als iPhone-Hintergrundbild festlegen können.

VERBINDUNG: So legen Sie ein GIF als Live-Hintergrundbild auf Ihrem iPhone fest